Mittelstand

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mittelstand

Elf EU-Länder wollen eine Finanztransaktionssteuer einführen - nun regt sich Widerstand bei den Liberalen.
16.02.2013 12:19

FDP will EU-Finanzsteuer ausbremsen Merkel drückt auf die Tube

In der Frage der Finanzmarktregulierung kündigt sich neuer Streit in der Koalition an. Während Kanzlerin Merkel für einen schnellen Start der Finanzsteuer eintritt, wendet sich die FDP gegen die Umsetzung auf EU-Ebene. Denn deren Pläne belasteten vor allem Kleinsparer und mittelständische Betriebe, heißt es.

Das Rückrat der Wirtschaft ist der Mittelstand, weiß man auch an der Börse.
17.10.2012 15:47

Flucht in den Mittelstand MDax auf Allzeithoch

Inmitten der Euro-Krise machen es sich die Anleger in der zweiten Reihe bequem: Der MDax steigt auf den höchsten Stand aller Zeiten, der solide deutsche Mittelstand ist zum absoluten Börsenliebling geworden. Doch das Blatt könnte sich auch wieder schnell wenden.

KfW Bankengruppe ein Vorbild für Großbritannien?
24.09.2012 21:24

Mittelstand soll gefördert werden Briten nehmen KfW als Vorbild

Die britischen Großbanken halten sich nach der Finanzkrise mit Krediten für Unternehmen zurück. Das behindert das Wirtschaftswachstum. Die Regierung schaut deshalb nach Deutschland und will eine Förderbank nach Art der KfW gründen. Sie soll dem Mittelstand auf die Sprünge helfen.

Viele Chefs stellen ihren Angestellten einen Firmenwagen zur Verfügung. Der geldwerte Vorteil muss allerdings versteuert werden.
30.08.2012 10:27

Geldwerter Vorteil Firmenwagen erhöht Steuerlast

Egal, ob großes Unternehmen oder mittelständische Firma - viele Arbeitgeber stellen ihren Angestellten Firmenwagen zur Verfügung. Dabei sollte man allerdings immer auch an das Finanzamt denken. Denn der geldwerte Vorteil muss versteuert werden.

Windkraft hat den größten Anteil unter den erneuerbaren Energien.
14.08.2012 04:58

Teure Energiewende Textilbranche will Umlage kippen

Die Förderung erneuerbarer Energien ist eine Säule der Energiewende. Doch die Zuschläge erregen Widerstand. Während große Unternehmen von der EEG-Umlage weitgehend befreit sind, werden Privatleute und mittelständische Unternehmen voll zur Kasse gebeten. Nun will eine Branche bei der Umlage für die Ökoenergien den Stecker ziehen. Hier kommt der Autor hin

Der Auftragseingang dient als Gradmesser zur Einschätzung der gesamtwirtschaftlichen Lage.
03.07.2012 11:31

Minusmonat Nummer sieben Maschinenbau vermisst Aufträge

Die Nachfrage nach Produkten aus dem Maschinenbau - einer Paradedisziplin des deutschen Mittelstands - schwächt sich im Frühsommer weiter ab. Experten des Branchenverbands VDMA erkennen erste Anzeichen für eine Trendwende. Hier kommt der Autor hin

In China läuft vieles in sehr viel größeren Dimensionen: Baumaschinen bei Lonking in Shanghai.
21.06.2012 07:14

Signal der Schwäche Chinas Mittelstand zweifelt

Analysten der britisch-stämmigen Großbank HSBC blicken auf beunruhigende Daten: In China schätzen Einkaufsmanager aus dem verarbeitenden Gewerbe die konjunkturellen Perspektiven des Landes erneut schlechter ein. Das Urteil der Praktiker hat Gewicht: Es deutet eine weiter Abkühlung an. Hier kommt der Autor hin