Ostdeutschland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ostdeutschland

23.06.2003 12:38

Bundespräsident Rau Im Osten am beliebtesten

Bundespräsident Rau ist der vertrauenswürdigste Politiker in Ostdeutschland. In der Gunst der Wähler liegt er nach einer Umfrage mit großem Abstand vor Außenminister Fischer.

23.06.2003 07:44

Streiks legen Produktion lahm BMW-Bänder stehen still

Wegen der Metaller-Streiks in Ostdeutschland stehen seit dem Morgen bei BMW in Regensburg und München die Bänder still. Weil der bestreikte Getriebehersteller ZF nicht mehr liefert, ist die Produktion der 3er-Reihe gestoppt.

19.06.2003 10:40

Aus für ostdeutsches Werk? BMW übt Drohgebärde

Die Streiks der IG Metall in der ostdeutschen Metall- und Elektroindustrie veranlassen nach Volkswagen nun auch BMW, die Produktion zurückzufahren. Audi revidierte nach einer Tarifeinigung bei einem Zulieferer entsprechende Pläne. BMW kündigte an, sein Engagement in Ostdeutschland zu überdenken.

03.06.2003 08:06

Nur 4.804 Arbeitsplätze Job-Floater floppt

Das so genannte Job-Floater ist offenbar ein Flop. Das Programm zur Förderung der Einstellung Arbeitsloser wird nur wenig angenommen. Bis Ende Mai sind dadurch nach einer Statistik der Kreditanstalt für Wiederaufbau lediglich 4.804 neue Arbeitsplätze entstanden. In Ostdeutschland blieb der Job-Floater nahezu gänzlich wirkungslos.

20.05.2003 00:00

Metall-Tarifstreit im Osten Zeichen stehen auf Streik

Die Tarifverhandlungen zur Einführung der 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland sind gescheitert. Die Tarifkommissionen der IG Metall in den Bezirken Berlin-Brandenburg-Sachsen und Sachsen-Anhalt empfehlen die Einleitung einer Urabstimmung über einen Streik.