Peugeot Citroën

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Peugeot Citroën

c.jpg
20.01.2014 21:33

Die Zeit drängt Dongfeng fährt bei Peugeot und Citroën vor

Mitte Februar präsentiert der angeschlagene Autobauer PSA seine Bilanz für 2013. 2012 stand darin ein Milliardenverlust. Nun sucht Europas Branchenvize frisches Kapital und den Schulterschluss mit der Konkurrenz. Das Konzern-Heil liegt in China.

Ein Renault Clio auf der Paris Motor Show.
14.02.2013 08:56

Autobauer macht Gewinn Renault trotzt der Krise

Renault macht weiter satte Gewinne. Während die Konkurrenz von Peugeot und Citroën Rekordverluste einfährt, meldet Renault zwar ebenfalls einen Umsatz- und Gewinnrückgang - unterm Strich bleibt dennoch ein Milliardengewinn übrig.

DI20418_20130103.jpg3114764013627217451.jpg
13.02.2013 08:59

Fünf Milliarden Euro Miese Peugeot mit historischem Verlust

Die massiven Absatzeinbrüche auf dem europäischen Automarkt hinterlassen deutliche Spuren in der Bilanz von PSA Peugeot Citroën. Der französische Autobauer verbucht einen Rekordverlust von fünf Milliarden Euro. Peugeot-Chef Varin setzt nun auf eine "Reorganisation" der Produktionsstätten. Übersetzt bedeutet das: Ein Werk wird geschlossen, Tausende Arbeitsplätze gehen verloren.

12.10.2012 21:03

Fusion mit den Franzosen? GM denkt über Opel nach

Bei Opel ringen Manager und Gewerkschafter um die Zukunft des traditionsreichen Autobauers. Die IG Metall will eine längere Sicherung der Standorte erreichen. Der Mutterkonzern aus den USA arbeitet unterdessen angeblich auf eine Zwangshochzeit hin: Opel soll enger an Peugeot und Citroën heranrücken.

Emmanuel Sartorius (links/mit Industrieminister Arnaud Montebourg) verkündet unangenehme Wahrheiten.
11.09.2012 11:57

Kröte muss geschluckt werden Stellenabbau bei Peugeot nötig

PSA Peugeot Citroën kommt und einen Abbau von 8000 Stellen nicht herum. Der von der Regierung in Paris angeheuerte Experte Sartorius kommt auch zu keinem anderen Ergebnis. Er verweist allerdings auf schwere Fehler des Managements. So habe der Autobauer die Globalisierung verschlafen.