Raumfahrt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Raumfahrt

Vier Jahre ist es her, dass der "Jadehase" als erster chinesischer Rover über den Mond kurvte. Er legte 114 Meter zurück.
24.10.2017 09:20

Der Drache auf dem Mond China hegt ambitionierte Pläne im All

Zehn Jahre nach dem Start ihrer ersten Mond-Sonde ist das Interesse der Volksrepublik China am Erdtrabanten ungebrochen. Es sind politische, aber auch wirtschaftliche Ziele, die Peking im All verfolgt: Der Mond könnte der Energielieferant der Zukunft sein.

Links die Raumstation Deep Space Gateway, recht das Orion-Raumschiff, mit dem für 2023 ein erster bemannter Mondflug geplant ist.
27.09.2017 14:06

Gemeinsam in den Mond-Orbit USA und Russland planen Raumstation

Deep Space Gateway soll die Raumstation heißen. Doch anders als die ISS wird sie nicht um die Erde, sondern um den Mond kreisen. Auch soll sie nicht dauerhaft bemannt sein. Ab 2022 könnte der Aufbau beginnen. Die Akteure: Nasa und Roskosmos. Zusammen.

Eine Blüte im All: So stellt sich die Nasa den Riesenschirm vor, der Sterne abdunkeln soll.
27.09.2017 13:18

Mehr als hübsch gefaltet Nasa nutzt Origami zur Raumschiff-Planung

Vögel, Blümchen, Schachteln: Mit der Origami-Technik lassen sich die unterschiedlichsten Dinge falten, meist sogar ohne Schere und Klebstoff. Das ist nicht einfach nur ein schönes Hobby. Es ist wegweisend für Robotik und Raumfahrt - sagt die Nasa und macht es vor.