Reaktionen und Statements

Sammlung von Artikeln mit Statements und Reaktionen von Politikern, Managern oder Prominenten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport.

Thema: Reaktionen und Statements

picture alliance / Christophe En

9cc39e76fdaa511c5987371f4ed339bf.jpg
30.03.2020 02:46

"Das ist eine furchtbare Zahl" Trump rechnet in USA mit 100.000 Toten

Donald Trump wollte das öffentliche Leben der USA so schnell wie möglich wieder auf Alltag schalten. Nun kommt er zu der Erkenntnis, dass der Kampf gegen die Epidemie so schnell nicht zu gewinnen ist. Die Schutzmaßnahmen werden verlängert, die Aussichten sind trotzdem deprimierend.

131068784.jpg
17.03.2020 17:13

Lieferketten "weitgehend intakt" Klöckner: Die Versorgung ist gesichert

Mit Nudeln und Klopapier wollen sich viele Menschen in Deutschland für die Corona-Krise rüsten. Vor solchen Hamsterkäufen warnt Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner und sagt: "Wir kommen gut durch." Es gebe keine größeren Probleme in den Lieferketten, genügend Lebensmittel blieben verfügbar.

130954212.jpg
16.03.2020 19:14

Merkel: Keine Reisen mehr Deutschland soll beinahe stillstehen

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, vereinbaren Bund und Länder weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens. In einer Ansprache verteidigt Kanzlerin Merkel die Maßnahmen. Es geht um die weitreichendsten Einschränkungen des öffentlichen Lebens seit dem Zweiten Weltkrieg.

129909621.jpg
08.03.2020 21:31

"In Ton und Sache falsch" Röttgen tadelt Merz' Härte gegen Flüchtlinge

Im Flüchtlingsstreit zwischen Griechenland und der Türkei sucht die Union nach einer klaren Haltung. Noch dominiert das Bekenntnis zur harten Grenze. Allerdings müssen die Bewerber um den CDU-Vorsitz auch Unterschiede zeigen. So kritisiert der Außenpolitiker Röttgen erst Merz, dann Laschet.

9485c251352a3ec32d11b3886cd48f97.jpg
01.03.2020 03:32

"Ramelow-Wahl inakzeptabel" Laschet rügt Thüringens CDU

Will die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag am Mittwoch keine Neuwahlen provozieren, dann müssen einige ihrer Mitglieder den Linken Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten wählen. Ein Unding, findet NRW-Regierungschef Armin Laschet.

b51c267f203d5a657e5f9f74966f59a7.jpg
24.02.2020 14:58

"Schmutzkampagne gegen CDU" AKK teilt gegen Lars Klingbeil aus

Die Debatten der vergangenen Wochen über eine Abgrenzung zur AfD sind nicht spurlos an der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer vorbeigegangen. Sichtlich verärgert kritisiert sie den Generalsekretär des Koalitionspartners SPD. Dieser mache der Partei in diesem Kontext zu Unrecht Vorwürfe.

129227936.jpg
17.02.2020 04:11

Statt "Multikulti"-Konzept Amthor möchte neue Leitkultur-Debatte

Der CDU-Politiker Philipp Amthor sieht sich gern als Sprachrohr der Jugend. Allerdings klingt sein jüngster Debattenbeitrag nicht ganz neu. Der Streit um die deutsche Leitkultur ist zwei Jahrzehnte alt, doch Amthor traut sich die Wiederbelebung zu. Und tritt damit in die Fußstapfen von Friedrich Merz.