Rechtsextremismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rechtsextremismus

Thema: Rechtsextremismus

picture alliance / dpa

111554141.jpg
27.05.2020 21:46

"Rechte Tendenzen" im KSK AKK bekämpft Extremisten in Elitetruppe

In letzter Zeit häufen sich die Meldungen über Extremismus im Kommando Spezialkräfte. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer will der Sache nun auf den Grund gehen. Auch intern soll künftig gegen rechte Tendenzen vorgegangen werden, unter anderem mit psychologischen Screenings.

imago0087900403h.jpg
26.05.2020 18:03

Extremisten werden entfernt KSK-Chef appelliert an Verfassungspatrioten

Über die Mitglieder und Einsätze des Kommandos Spezialkräfte ist in der Öffentlichkeit wenig bekannt. Das bisschen aber, das jüngst ans Licht kam, erweckte den Eindruck, dass die Truppe einen mächtigen Rechtsdrall hat. Gegen dieses Bild stemmt sich der Kommandeur - mit scharfen Worten nach innen.

imago0094077231h.jpg
22.05.2020 15:07

Herrentagsfeier eskaliert Rechtsextreme greifen Polizisten an

Mit Holzlatten und Stahlrohren werden Polizisten bei einer Feier im sächsischen Königstein von Rechtsextremen bedroht. Die Situation eskaliert, die Polizei rückt mit einem Massenaufgebot an. 30 Personen werden festgenommen - darunter zahlreiche bekannte Straftäter.

imago0100824012h.jpg
20.05.2020 20:07

Missbrauch von Corona-Demos Seehofer warnt vor rechter Unterwanderung

Nach dem Terroranschlag von Hanau setzt die Bundesregierung einen Kabinettsausschuss zum Rechtsextremismus ein. Dieser vereinbart auf seiner ersten Sitzung, bis Oktober konkrete Vorschläge im Kampf gegen Rassismus zu machen. Auch die aktuellen Corona-Proteste werden mit Sorge betrachtet.

75e94fc503a37e9d7546ea09c26de5af.jpg
17.05.2020 04:05

Verfassungsschutz schlägt Alarm Rechtsextreme instrumentalisieren Proteste

Die deutschlandweiten Proteste gegen die - immer weniger vorhandenen - Corona-Einschränkungen ziehen unterschiedliche Milieus an. Unter Impfgegner und Bürger, die sich ernsthaft um ihre Grundrechte sorgen, mischen sich fast überall auch Rechtsextremisten. Der Verfassungsschutz ist alarmiert.

132394286.jpg
15.05.2020 17:30

Kontakt zu rechtsextremen Milieu Kalbitz ist nicht mehr Mitglied der AfD

Seine Vergangenheit wird ihm zum Verhängnis: Weil der Brandenburger AfD-Landeschef Kalbitz frühere Kontakte ins rechtsextreme Milieu einräumt, wird seine Mitgliedschaft in der Partei für nichtig erklärt. Der prominente "Flügel"-Vertreter kündigt umgehend juristische Schritte an.