Rechtsextremismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rechtsextremismus

Thema: Rechtsextremismus

picture alliance / dpa

imago0109534836h.jpg
22.01.2021 06:56

"Totaler Versager", "Betrüger" Rechtsextreme Proud Boys lassen Trump fallen

Jahrelang marschiert die rechtsextreme Gruppierung Proud Boys für Donald Trump, feiert ihn als ihren "Imperator". Doch mit dem Kapitol-Sturm wird alles anders. Nun wenden sich die Rechtsextremisten von Trump ab - weil er sein Präsidentenamt nicht mit Krieg und Gewalt verteidigt. Von David Bedürftig

20e3781892fc04db7638e5c53b744f6a.jpg
19.01.2021 08:47

Von Amazon vom Netz genommen Russen bringen Parler wieder online

Die Twitter-Alternative Parler soll mit russischer Hilfe wieder ans Netz gehen, obwohl viele App-Anbieter wie Google und Apple den Dienst geblockt haben. Parler gilt als Anlaufstelle für Rechtsextremisten und bietet Kritikern zufolge keine ausreichenden Regelungen zum Schutz vor gefährlichen Inhalten.

imago0109687291h.jpg
18.01.2021 17:58

Metal-Musiker stürmte Kapitol FBI verhaftet Gitarrist von Iced Earth

Die Beweislage ist eindeutig: Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band Iced Earth, war an der Erstürmung des Kapitols in Washington beteiligt. Und nicht nur das: Der Musiker sprühte auch mit Reizstoff um sich. Das FBI schrieb ihn zur Fahndung aus. Nun hat er sich gestellt.

f2df8a958a28ea3f1789d31f6feed735.jpg
16.01.2021 04:04

Angriff auf Reichstag 40 mutmaßliche Randalierer bislang ermittelt

Unvergessen sind die Bilder vom Reichstag im August 2020: Hunderte Teilnehmer einer Anti-Corona-Demo durchbrechen eine Absperrung und wollen ins Parlament eindringen. Nur drei Polizisten verhindern Szenen wie im US-Kapitol. Doch nur einen Teil der Randalierer konnten die Berliner Behörden bislang identifizieren.

119192476.jpg
12.01.2021 14:29

Harter Weg in die Eliteeinheit Erste Frau schafft KSK-Eignungsprüfung

Nach zwölf harten Wochen steht fest, dass die Bewerberin geeignet ist: Zum ersten Mal in der Geschichte der KSK schafft es eine Frau in die zweite Runde der Aufnahmeprüfungen. Bei der Eliteeinheit der Bundeswehr gelten für sie die gleichen Anforderungen wie für die männlichen Soldaten.

228179526.jpg
12.01.2021 01:58

Landesverfassungsschutz warnt Sturm auf Kapitol könnte Nachahmer finden

Der Chef des Thüringer Verfassungsschutzes sieht in der Erstürmung des US-Kapitols durch wütende Trump-Anhänger den Anfang von inländischem Terrorismus. Die Aktion könnte in Deutschland Menschen angestachelt haben. Kramer warnt davor, "dass Aktionisten Politiker selbst zum Ziel nehmen".

1d1294f732323e14a65c8829979c0a66.jpg
10.01.2021 09:20

Gewaltpläne von Trump-Anhängern Amazon schaltet Parler offline

Viele Trump-Anhänger, die sich von Netzwerken wie Twitter oder Facebook gegängelt fühlten, sind in den letzten Monaten zu Parler umgezogen. Auf der Plattform können sich auch Radikale ungebremst austoben. Nach Google verbietet nun auch Apple den Download. Amazon zieht dem Dienst den Stecker.

222987949.jpg
23.12.2020 12:04

Anschläge in Berlin-Neukölln Polizei fasst rechtsextreme Serientäter

Nach mindestens 72 Straftaten im Stadtteil Neukölln, darunter mehr als 20 Brandstiftungen, führten Spuren die Berliner Polizei ins rechtsextreme Milieu. Doch lange fehlen für eine Festnahme die Beweise. Erst mit zwei Jahren Verspätung sitzen nun zwei polizeibekannte Neonazis in Haft.