Saudi-Arabien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Saudi-Arabien

Thema: Saudi-Arabien

n-tv.de / stepmap.de

RTS2QRN2.jpg
13.11.2019 06:00

Wieder was gelernt Aramco-Börsengang: Gigantisch riskant

Im Dezember bringt Saudi-Arabien seinen Staatsschatz an die Börse: Der Börsengang von Aramco könnte der größte der Geschichte werden. Riesig sind aber nicht nur die Summen, um die es geht. Ist der Ölriese wirklich doppelt so viel wert wie Apple? Warum geht er in Riad an die Börse und nicht in New York?

RTS2QRND.jpg
08.11.2019 20:03

Interview zum Aramco-Börsengang "Zwei-Billionen-Bewertung ist übertrieben"

Saudi Aramco ist der Schatz des saudischen Königshauses. Mit mehreren Jahren Verzögerung soll der Ölgigant im Dezember an die Börse gehen - allerdings nicht an den großen Handelsplätzen, sondern in Riad. Im Gespräch mit n-tv.de erklärt Kapitalmarktanalyst Robert Halver, was für den saudischen Tadawul spricht.

125911191.jpg
07.11.2019 08:55

Warben Saudis Mitarbeiter an? Tausende Twitter-Konten ausspioniert

Zwei Angestellte sollen ihre Position beim Internetkonzern Twitter ausgenutzt haben, um Kritiker der saudischen Regierung auszuspähen. Laut US-Justiz sind Tausende Profile betroffen. Ermittler vermuten, dass die Führung in Riad hinter dem Spionagefall steckt.

RTS2QRMJ.jpg
02.11.2019 13:52

Auftakt zu IPO der Superlative Saudi Aramco will nun Ernst machen

Die scheinbar unendliche Geschichte um den Börsengang von Saudi Aramco findet offenbar dieses Jahres doch noch ein Ende. Laut Insidern soll bereits am morgigen Sonntag die heiße Phase des Werbens um Anleger beginnen. Erstmals an der Börse gehandelt werden die Aktien wohl am 11. Dezember.

Neues Abenteuer: Fernando Alonso.
24.10.2019 17:17

Vielseitiger Formel-1-Champion Alonso startet bei der Rallye Dakar

Erst gewinnt er zweimal die Weltmeisterschaft in der Formel 1, dann siegt er bei den 24 Stunden von Le Mans. Und nun nimmt der Spanier Fernando Alonso im Januar kommenden Jahres für Toyota an der Rallye Dakar teil. Die findet zum ersten Mal in Saudi-Arabien statt.

125187017.jpg
11.10.2019 20:37

3000 Soldaten in Saudi-Arabien USA stationieren zusätzliche Truppen

Sowohl die USA als auch der Iran machen wiederholt deutlich: Sie wollen nach den Drohnenangriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien keinen Krieg. Das Pentagon verlegt trotzdem weitere Soldaten in das Königreich. Derweil dementiert der Iran weiterhin jede Verantwortung für die Attacke.

SANANDAJ.jpg
11.10.2019 08:58

Raketenangriff vermutet Iran meldet Explosion auf Öltanker

Nach der Attacke auf zwei saudi-arabische Ölfabriken soll nun ein iranischer Öltanker Ziel eines Angriffs geworden sein. Die staatlichen Nachrichtenagenturen sprechen von einer Explosion. Der Betreiber dementiert ein Feuer an Bord des Schiff, gesteht aber ein, dass Öl in Meer laufe.