Sputnik V

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sputnik V

268460170.jpg
18.12.2021 10:08

Piks für die Reisefreiheit Russische Impftouren nach Europa boomen

Eine Sputnik-Zulassung durch die EU lässt immer noch auf sich warten. Bei der Urlaubsplanung macht das vielen Russen das Leben schwer. Tausende lassen sich deshalb jetzt in Europa westliche Vakzine spritzen. Das Rundum-sorglos-Paket gibt es für 1000 Euro. Am Ende winkt ein EU-Zertifikat.

265321510.jpg
21.11.2021 20:55

Injektion von Sputnik Light Putin bekommt Booster - ohne Kameras

Die Mehrheit der russischen Bevölkerung betrachtet die Corona-Impfung skeptisch. Bedenken gibt es unter anderem bezüglich des russischen Vakzins. Bislang haben sich nur 40 Prozent impfen lassen. Staatschef Putin bekommt nach eigenen Angaben bereits die Booster-Spritze.

2021-10-30T102928Z_589604630_RC29KQ9S9UND_RTRMADP_3_G20-SUMMIT.JPG
30.10.2021 16:09

"Boris! Booorrris!" G20-Gipfel startet, Johnson verspätet sich

Fast wäre das ein G20-Gruppenfoto ohne den britischen Premier Johnson und seinen kanadischen Amtskollegen geworden. Gerade noch rechtzeitig huschen sie aufs Podium. Gastgeber Draghi feuert sie an und hält auch gleich die Eröffnungsrede. Für erste Misstöne sorgt Kreml-Chef Putin.

239420550.jpg
04.10.2021 19:17

Linken-Politiker vor Gericht Dehm will Zertifikat für Sputnik V einklagen

Menschen, die mit dem russischen Vakzin "Sputnik V" geimpft sind, haben keinen Anspruch auf ein deutsches Impfzertifikat. So auch Linken-Politiker Dehm, der nach Moskau gereist war, um sich immunisieren zu lassen. Er klagt dagegen - und scheitert in der ersten Instanz. Aufgeben will Dehm allerdings nicht.

92108a204432ee504e98e162d26bf9f0.jpg
30.06.2021 13:43

Höchstwert an neuen Corona-Toten Impfling Putin sucht Nachahmer

Vor mehr als einem Vierteljahr erhält der russische Präsident Putin eine Corona-Schutzimpfung. Nun verrät er das Staatsgeheimnis, welches Vakzin er intus hat. Mit Blick auf die dramatische Pandemielage und tägliche neue Höchstwerte an Virus-Toten wirbt er eindringlich für das russische Präparat Sputnik V.

imago0123095483h.jpg
27.06.2021 15:20

Delta grassiert in Russland Moskau führt hartes Impfregime ein

Russlands Präsident Putin hat eine Impfpflicht für Russen lange ausgeschlossen. Nun kommt sie doch durch die Hintertür. Während Moskau und St. Petersburg die höchste Zahl von Todesfällen seit Pandemiebeginn melden und sich die Delta-Variante weiter ausbreitet, dürfen viele Bürger nur noch mit Impfpass ausgehen.

241963578.jpg
12.06.2021 19:29

Corona-Zahlen steigen stark Moskau verhängt arbeitsfreie Woche

Mit 6700 neuen Corona-Fällen meldet Moskau den höchsten Tageswert in diesem Jahr. Damit die Menschen zu Hause bleiben, ordnet der Bürgermeister eine Feiertagswoche an. Indes zeichnet Präsident Putin die Hersteller von Sputnik V aus. Ihr Impfstoff soll künftig auch ohne Spritze verabreicht werden.

244176657.jpg
07.06.2021 17:21

Ansturm auf Vakzin bleibt aus Wird Sputnik in der Slowakei zum Ladenhüter?

200.000 Dosen Sputnik V lösen vor drei Monaten in der Slowakei eine Regierungskrise aus. Lange ist nicht klar, ob der Impfstoff zum Einsatz kommt. Trotz großem Widerstand gibt die Regierung heute schließlich den Startschuss. Doch die Nachfrage nach dem russischen Vakzin ist bislang gering. Von Hedviga Nyarsik

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen