Südafrika

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Südafrika

imago0099506203h.jpg
01.05.2020 07:27

Virus-Zahlen besser als erwartet Der "südafrikanische Weg" scheint zu wirken

Es brodelt in der Bevölkerung. Die südafrikanische Regierung versucht, mit drastischen Einschränkungen der persönlichen Freiheiten gegen das Coronavirus anzukommen. Doch die derzeitigen Zahlen scheinen der Politik recht zu geben. Und es gibt Aussicht auf Lockerungen. Von Nicole Macheroux-Denault, Kapstadt

1701510.jpg
14.04.2020 17:04

"Are You The One?" Arsch auf Eimer

Im schönen Südafrika lädt Jan Köppen zum großen Verkupplungsabenteuer ein. Zwanzig Großraumdisko-Singles klatschen begeistert in die Hände. Die alles entscheidende Format-Frage: Wer passt zu wem? Von Kai Butterweck

Die Testkapazitäten in Afrika sind immer noch sehr gering.
10.04.2020 15:29

"Frage des Überlebens" Afrika stemmt sich gegen das Corona-Sterben

Noch gibt es in Afrika vergleichsweise geringe Infektionszahlen mit dem Coronavirus. Doch das könnte sich schnell ändern und dann muss sich zeigen, ob die ergriffenen Maßnahmen ein Massensterben verhindern können. Südafrika nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein. Von Nicole Macheroux-Denault, Kapstadt

Zu Hause bleiben, ist nun auch in Kapstadt das Gebot der Stunde.
26.03.2020 08:20

Isolierung fast nicht möglich Südafrika versucht den Lockdown

Es dauerte eine Weile, bis das Coronavirus auch in Afrika angekommen war. Aber nun steigen die Ansteckungszahlen rasant. Südafrika ordnet den Lockdown an. Doch in einem Land, in dem vor allem die Ärmeren dicht gedrängt leben, ist soziale Distanz kaum möglich. Von Nicole Macheraux-Denault, Kapstadt

3075205190cca1a1ff19476f12db107c.jpg
21.03.2020 13:47

Keineswegs immun Südafrika wird zum Corona-Epizentrum

Lange witzelten Menschen in Afrika noch darüber, dass sie gegen Sars-Cov-2 immun seien. Nun steigen unter anderem in Südafrika die Ansteckungszahlen rasant. Ein schlechtes Gesundheitssystem und ein schwacher Staat machen den Kampf gegen das Virus schwer. Von Nicole Macheroux-Denault, Kapstadt