Tarifverhandlungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tarifverhandlungen

119697555.jpg
11.09.2019 18:40

Deutsches Recht, deutsche Steuer Ryanair einigt sich mit Piloten

Die Streiks haben sich wohl gelohnt. Die 400 Cockpit-Beschäftigten des Billigfliegers Ryanair bekommen einen Tarifvertrag. Damit steigen die Gehälter und die Rechtssicherheit. Doch es gibt noch offene Punkte. Und in anderen Ländern dauert der Arbeitskampf an.

113087638.jpg
15.07.2019 00:15

Protest am Schnäppchentag Amazon-Mitarbeiter kündigen Streik an

Immer wieder steht Amazon wegen schlechter Arbeitsbedingungen in der Kritik. Um den US-Konzern zu zwingen, seine Beschäftigten besser zu bezahlen, ruft Verdi zu Streiks auf. Die sollen pünktlich zum Prime Day beginnen, der Versandriese gibt sich aber entspannt.

imago90950703h.jpg
04.07.2019 16:35

Schmales Plus Bankbeschäftige erhalten mehr Geld

Die Forderung lautete auf sechs Prozent mehr für zwölf Monate. Am Ende fällt des Plus geringer aus und die Laufzeit ist mehr doppelt so lang. Unter dem Strich bringt der Tarifabschluss den Bankbeschäftigten kaum mehr als einen Inflationsausgleich.

121315111.jpg
13.06.2019 14:53

Tarifabschlüsse wichtiger Faktor Reallöhne in Europa steigen

Laut einem Forschungsbericht der Hans-Böckler-Stiftung steigen die inflationsbereinigten Löhne in der Europäischen Union dieses Jahr um etwa ein Prozent. In Deutschland stehen die Arbeitnehmer überdurchschnittlich gut da, anderswo sieht es deutlich schlechter aus.

SAS-Flugzeuge bleiben in Oslo am Boden. Wegen des Pilotenstreiks hat die skandinavische Fluggesellschaft am Wochenende rund 900 Flüge gestrichen.
27.04.2019 16:02

Knapp 100.000 Fluggäste stranden SAS-Piloten streiken am Wochenende

Wieder einmal ist die Geduld der Flugpassagiere gefordert: Wegen eines Pilotenstreiks streicht die skandinavische Airlines SAS rund 900 Flüge. Auch zahlreiche Verbindungen nach Deutschland fallen aus. Hintergrund sind gescheiterte Verhandlungen über höhere Gehälter.