Volksparteien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Volksparteien

imago91630515h.jpg
17.06.2019 14:42

AKK sieht ungeklärte Fragen "Habe eine Baustelle übernommen"

Die vergangenen Wochen sind keine lupenreine Erfolgsstory für die CDU-Chefin. Nun macht Kramp-Karrenbauer ihrem Unmut Luft. Dabei attestiert sie der Partei programmatische weiße Flecken. Doch an allem schuld sein, das will sie auch nicht. Es gab immerhin eine Führungsmannschaft vor ihr.

Mette Frederiksen wird wohl neue dänische Regierungschefin.
06.06.2019 11:43

Parlamentswahl in Dänemark Wie Rote Rechten das Wasser abgraben

Dänemark steht vor einem Machtwechsel. Die Sozialdemokratin Mette Frederiksen schickt sich an, die zweite Frau an der Spitze einer Kopenhagener Regierung zu werden. Sie schafft es mit einem Thema, das eigentlich nicht klassisch sozialdemokratisch ist. Ein Kommentar von Wolfram Neidhard

b1cc0c7fc8f4eee67adbdf2c3ce5c3c5.jpg
05.06.2019 17:11

Youtuber meldet sich zurück Rezo knöpft sich Bundesministerium vor

Mit einem Youtube-Video verpasst Rezo den Volksparteien kurz vor der Europawahl einen Denkzettel. Die Reaktion der Christdemokraten kommt eher tollpatschig daher. Nun knöpft sich der Youtuber ein CDU-geführtes Ministerium vor und zeigt: Videos sind nicht die Stärke der Union.

HAF_27_05_19_036.jpg
28.05.2019 01:32

"Hart aber fair" zur Europawahl Wie schlimm steht es um die Volksparteien?

Krachende Wahlniederlagen tun immer weh, auch wenn man kaum noch etwas anderes kennt. Also leckt die SPD am Montag nach der Europawahl mal wieder ihre Wunden. Die Union müsste ihr es eigentlich gleichtun, feiert aber trotzdem ihren schalen Wahlsieg. Wie lange kann das noch gut gehen? Von Julian Vetten

Zieht für "Die Partei" wieder ins Europaparlament ein: Der Satiriker Martin Sonneborn.
27.05.2019 15:36

Die Partei, Volt & Co. Wen die Deutschen wirklich wählten

Rege Wahlbeteiligung, deutliches Ergebnis: Bei der neunten Wahl zum Europaparlament haben rund 37,8 Millionen Deutsche abgestimmt. Immerhin 13 Prozent erhalten kleinere Parteien, Exoten oder Spaßmacher. Wohin flossen die Stimmen?

Pressestimmen.jpg
27.05.2019 06:55

"Warum die SPD untergeht" Pressestimmen zur Europawahl

Seit 25 Jahren war die Wahlbeteiligung an der Europawahl nicht so groß. Für einige Zeitungen verweist das Wahlergebnis auf den bevorstehenden Untergang der SPD. Worum es in dieser Wahl wirklich ging, zeige dagegen das starke Ergebnis der Grünen.

Für EVP und die Sozialdemokraten wird es künftig schwerer.
26.05.2019 19:09

Schock am Superwahltag Volksparteien verlieren Europa-Mehrheit

Es ist ein böses Erwachen für Sozial- und Christdemokraten. Bei der Europawahl zeichnen sich starke Verluste für die Volksparteien ab. Grüne und liberale Parteien, aber auch rechte EU-Kritiker können sich dagegen freuen. In Frankreich liegen sie sogar vor Präsident Macron.