Weimar

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Weimar

219803276.jpg
19.09.2021 22:07

Als Homosexuelle ins KZ gebracht Buchenwald: Gedenken an 650 Häftlinge

Zu Zeiten des Nationalsozialismus sind unter den Internierten in Buchenwald Hunderte homosexuelle Männer. Ein Drittel von ihnen stirbt, andere verlassen Deutschland nach Kriegsende. Teilnehmer des Christopher Street Day in Weimar und Thüringens Ministerpräsident Ramelow gedenken ihrer.

imago0085130644h.jpg
03.09.2021 17:07

Vip, Vip, Hurra! "Feiglinge!" - Yeliz Koc platzt der Kragen

Nora Tschirner ermittelt nicht mehr in Weimar, Nathalie Volk hat die Zähne schön und im Hause Ochsenknecht hängt der Haussegen schief. Hier kommt der Rückblick auf die Woche der Promis - und die endet mit einer Schlammschlacht. Von Verena Maria Dittrich

114789993.jpg
02.09.2021 11:38

"Es geht nicht weiter" Nora Tschirner sieht Weimar-"Tatort" am Ende

Mit dem Serientod von Christian Ulmen war klar: Dem "Tatort" mit dem Ermittler-Duo Lessing und Dorn steht eine Zäsur bevor. Ungewiss war dagegen noch, ob die in Weimar angesiedelte Krimireihe trotzdem weitergehen könnte. Nora Tschirner gibt nun eine Antwort darauf.

234232930.jpg
20.04.2021 18:19

Weimarer Richter angezeigt Gericht kippt explosives Maskenurteil

Per Anordnung hebt ein Familienrichter aus Weimar die Maskenpflicht für zwei Schulkinder auf. "Querdenker" jubeln, Juristen sind verblüfft, Anzeigen wegen Rechtsbeugung gehen ein. Nun kippt das Verwaltungsgericht den Beschluss und stellt die Zuständigkeiten klar.

237585787.jpg
16.04.2021 21:00

Nach Masken-Urteil in Weimar "Querdenker"-Kreise fluten Gerichte mit Klagen

In Weimar stellt ein Familienrichter fest, dass die Maskenpflicht in Schulen das Kindeswohl gefährdet. Während "Querdenker" das Urteil bejubeln, sind Behörden entsetzt. Amtsgerichte in ganz Deutschland berichten derzeit von ähnlichen Anträgen. Inzwischen scheint auch klar, wie die Klagen offenbar systematisch lanciert werden.

234232930.jpg
11.04.2021 18:08

Ministerium bezweifelt Beschluss Weimarer Maskenurteil sorgt für Wirbel

Ein Urteil des Familiengerichts in Weimar wirft Fragen auf: Ein Beschluss untersagt zwei Schulen, die Maskenpflicht anzuordnen, weil damit das Kindeswohl gefährdet sei. Das Bildungsministerium in Erfurt setzt die Anordnung außer Kraft und bezweifelt die Zuständigkeit des Gerichts.

238119905.jpg
11.04.2021 16:01

Steinmeier erinnert an Opfer "Buchenwald steht für Barbarei der Nazis"

Vor 76 Jahren wird das Konzentrationslager Buchenwald von den Amerikanern befreit, die Nazis töteten hier Zehntausende Menschen. Auch ein Dreivierteljahrhundert später dürfe die Erinnerung an den Schrecken nicht verblassen, appelliert Bundespräsident Steinmeier auf einer Gedenkveranstaltung in Weimar.

234737044.jpg
12.03.2021 15:58

Mit Pflichttest ins Restaurant Palmer will Tübingen ab Montag öffnen

Von der Sieben-Tage-Inzidenz hängt ab, ob gelockert werden kann oder verschärft werden muss. Nach Weimar schert nun auch Tübingen aus dieser Strategie aus. Oberbürgermeister Palmer will Gastronomie, Hotellerie und Kultur stattdessen mit einem rigorosen Test-Regime öffnen.

231292215.jpg
11.03.2021 19:17

"Es gibt andere Indikatoren" Mit der "Betten-Inzidenz" will Weimar öffnen

Die Stadt Weimar liegt mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von etwa 60 über der Grenze, die einen weiteren Öffnungsschritt möglich macht. Oberbürgermeister Peter Kleine würde trotzdem gern öffnen. "Wir halten die 50er-Inzidenz als Hopp oder Top für einen Fehler", sagt er im Interview mit ntv.de.

imago0093507896h.jpg
11.03.2021 14:09

Stadt plant Öffnungen Weimar schert bei Corona-Strategie aus

Ab kommenden Montag sollen die Geschäfte im thüringischen Weimar wieder öffnen. Ende März sollen sogar Besuche von Gastronomie, Theater und Kino wieder möglich sein. Weimar verfolgt eine Strategie, die sich nicht mehr nach der Zahl von Infektionen richtet.

232387295.jpg
17.02.2021 20:22

Großputz nach dem Jubiläum Bei Goethe wird renoviert

Ein halbes Jahrhundert wohnte Goethe im Haus am Frauenplan in Weimar. Nach dem Festjahr 2025 schließt das Museum dann für zwei Jahre - und wird generalüberholt. Doch auch an anderen Orten der Klassiker-Stadt wird intensiv gewerkelt.

1_Tatort_Der_feine_Geist.jpg
01.01.2021 21:45

Paukenschlag zum neuen Jahr Ist der Weimar-"Tatort" am Ende?

Mit einem Paukenschlag läutet der Weimarer "Tatort" das neue Jahr ein: Lessing wird erschossen. Was das für die Zukunft des "Tatort" bedeutet und warum der Kommissar auch nach seinem Tod weiter ermitteln könnte, erfahren Sie hier. Von Julian Vetten

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen