Wisconsin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wisconsin

Tiefster Winter im US-Bundesstaat Wisconsin.
21.12.2012 03:11

Mittlerer Westen betroffen Schneesturm in den USA

Viel Schnee wird aus den US-Bundesstaaten Iowa, Wisconsin und Minnesota gemeldet. Zehntausende Haushalte sind dort ohne Strom und Heizung. Für Missouri, Illinois und Nebraska gibt es eine Blizzard-Warnung. Wegen des Unwetters werden hunderte Flüge gestrichen.

Spezialkräfte suchten nach dem Schützen.
22.10.2012 19:41

Attentat auf Schönheitssalon Ex-Marine rächt sich an Frau

Er veröffentlicht einen Hilferuf auf Facebook. Er müsse weg aus Wisconsin, schreibt er darin. Doch dann überlegt es sich Radcliffe Haughton anders. Der Autoverkäufer und Ex-Militär geht seinen Eheproblemen nicht aus dem Weg. Er versucht sie aus der Welt zu schaffen. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Jeffrey Dahmer
22.08.2012 20:05

Immobilie eines Serienkillers Dahmers Haus steht zum Verkauf

Er gehört zu den fürchterlichsten Mördern der jüngeren Geschichte der USA: Jeffrey Dahmer tötete in den Bundesstaaten Ohio und Wisconsin 17 Menschen und verspeiste Teile von ihnen. Das Haus, in dem Dahmer seinen ersten Mord verübte, steht nun zum Verkauf. Hier kommt der Autor hin

Fliegende Daumen: Austin Wierschke tippt am schnellsten.
09.08.2012 08:56

"Abnormal schnelle Daumen" Schnellster SMSer der USA gekürt

Mit verbundenen Augen, rückwärts und vor allem schnell: Austin Wierschke aus dem US-Bundesstaat Wisconsin tippt sich im Finale eines SMS-Wettbewerbs in den USA durch zahlreiche Aufgaben zum Sieger. Der 17-Jährige sagt über sich selbst, er habe "abnormal schnelle Daumen". Hier kommt der Autor hin

Nahm der Täter "Rache" für 9/11?
06.08.2012 19:26

Attentat auf Sikh-Tempel in den USA Täter war Ex-Soldat und Neonazi

Die Polizei im US-Bundesstaat Wisconsin vermutet, dass der Anschlag auf die Sikh-Gemeine in Oak Creek gezielt ausgeführt wurde. Offenbar war der Täter ein aktiver Neonazi, der in der US-Armee diente - bevor er betrunken zum Dienst erschien. Die Ermittler untersuchen auch die Tätowierungen des Mannes. Hier kommt der Autor hin

Die Sikh-Gemeinde trauert um sechs Mitglieder.
06.08.2012 06:26

Attentat auf Sikh-Tempel in den USA Polizei geht von Terrorakt aus

Über die Hintergründe des Angriffs auf einen Tempel der Sikh im US-Bundesstaat Wisconsin herrscht weiter Ungewissheit. Selbst die Polizei hüllt sich in Schweigen, sie spricht jedoch von "einer Art heimischen Terrorismus" und geht von einem Einzeltäter aus. Bei dem Attentat sterben sieben Menschen, darunter der noch nicht identifizierte Täter. Hier kommt der Autor hin

Einsatzkräfte beraten sich vor dem Tempel.
05.08.2012 21:18

Tempel in US-Staat Wisconsin Attentäter tötet mehrere Menschen

In einem Tempel der Sikh kommt es zu einer Schießerei. Bei der Polizei im US-Bundesstaat Wisconsin geht ein Notruf ein. Mindestens sieben Menschen sterben, drei weitere werden schwer verletzt. Ein Polizist kann den Angreifer überwältigen und erleidet mehrere Schusswunden. Ein Sondereinsatzkommando durchsucht die Anlage. Hier kommt der Autor hin

Gabrielle Giffords mit ihrem möglichen Nachfolger Ron Barber.
12.06.2012 19:46

Nachfolger für Giffords gesucht Demokraten kämpfen um Sitz

In Arizona wird ein Nachfolger für die bei einem Attentat schwer verletzte Abgeordnete Giffords gesucht. Für die Demokraten wäre es ein wichtiger Erfolg nach der Pleite in Wisconsin. Die Republikaner versuchen indes, auch diese Wahl zum Votum über Obama zu machen. von Sebastian Schöbel

Scott Walker hat das Vertrauen der Wähler zum zweiten Mal gewonnen - mit einem sehr teuren Wahlkampf.
08.06.2012 11:41

Die Kolumne zur US-Wahl Der Kampf um Wisconsin

Es war ein Stimmungstest für die anstehende Präsidentschaftswahl - und endete mit einer Schlappe für die Demokraten. Scott Walker, republikanischer Gouverneur von Wisconisn, übersteht ein wegen seiner drastischen Haushaltskürzungen eingeleitetes Abwahlverfahren. An wen geht der Bundesstatt im Herbst? Von Jonathan Mann

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen