Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Droht im dritten Quartal die technische Rezession?

Wirtschaftsforscher erwarten im dritten Quartal von August bis Ende September eine Rezession. Das Bruttoinlandsprodukt (Bip) werde auch im laufenden Quartal schrumpfen, und zwar um 0,3 Prozent, erklärte das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW).

Nach dem Rückgang um 0,1 Prozent im zweiten Quartal sei die Definition einer technischen Rezession damit erfüllt. Da aber noch keine gesamtwirtschaftliche Unterauslastung der Kapazitäten vorliege, könne von einer Rezession im Sinne einer Konjunkturphase nicht gesprochen werden, betonte das Institut. Das IfW rechnet für das Gesamtjahr mit einem Bip-Zuwachs von nur 0,4 Prozent, das sind 0,2 Prozentpunkte weniger als bislang prognostiziert.

Quelle: n-tv.de