Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Zalando steigert seinen Umsatz deutlich

Es läuft gut für Europas größten Online-Modehändler: Zalando hat im dritten Quartal operativ schwarze Zahlen geschrieben, unter dem Strich den Verlust reduziert und den Umsatz signifikant gesteigert.

Beim bereinigten operativen Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) soll laut Zalando am Jahresende eine Zahl in der oberen Hälfte der Spanne von 175 bis 225 Millionen Euro herauskommen. Im Zeitraum Juli bis September erwirtschaftete die Zalando SE einen kleinen bereinigten operativen Gewinn (EBIT) von 6,3 Millionen Euro und erreichte damit mehr als Analysten erwartet hatten. Beim Umsatz legte Zalando um knapp 27 Prozent auf 1,52 Milliarden Euro zu.

Quelle: ntv.de