Unterhaltung

Nach Fehlgeburt "Bauer sucht Frau"-Paar erwartet Baby

1335850.jpg

Freuen sich auf ihr "absolutes Wunschkind": Anna und Gerald.

(Foto: MG RTL D/André Kowalski)

2017 lernen sich Gerald und Anna bei der ersten internationalen Staffel von "Bauer sucht Frau" kennen und lieben. Sie zieht zu ihm nach Namibia, es wird geheiratet. Kurz darauf erleidet Anna eine Fehlgeburt. Nun aber erwarten die zwei endlich ihr erstes gemeinsames Kind.

Im Jahr 2017 findet die erste internationale Staffel der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" statt. Dabei lernen sich Gerald Heiser, Farmer in Namibia, und die gebürtige Polin Anna kennen. Die zwei verlieben sich, sie zieht zu ihm auf seine Farm und die beiden heiraten einige Zeit später. Vor Kurzem dann die traurige Nachricht: Anna war schwanger, verlor das Baby aber. Nun hat das Paar wieder Grund zur Freude: Die 30-Jährige ist erneut in freudiger Erwartung.

"Es ist ein absolutes Wunschkind, und wir freuen uns total darüber", so die werdende Mutter bei Instagram, wo sie ein Foto von sich, ihrem Mann und dem ersten Ultraschallbild hochgeladen hat. "An unserem zweiten Hochzeitstag haben wir beim Arzt erfahren, dass es dem Baby gut geht. Es ist das schönste Geschenk, das wir jemals bekommen konnten! Es ist ein echtes Wunderkind, denn laut meiner Frauenärztin hätte ich zu diesem Zeitpunkt gar nicht schwanger werden können."

"Wir bleiben positiv"

Denn die Fehlgeburt liegt erst wenige Monate zurück. "Auch wenn die Angst noch ein bisschen da ist, wir bleiben positiv und hoffen, dass wir bald eine kleine Familie sein werden", so Anna Heiser weiter. "Wir haben zwar sein Herz schon schlagen sehen, wissen aber noch nicht, was es wird", berichtet Gerald.

Mit ihren Followern hatte Anna Heiser seinerzeit offen über ihren Verlust gesprochen. "Ich kann nicht mehr. Ich kann keine schwangeren Frauen mehr sehen. (...) Ich kann nicht mehr enttäuscht von mir selbst sein", schrieb sie noch im April. Einige Wochen später zog sie sich aus den sozialen Medien dann komplett zurück. Ihre Fans waren in Sorge, freuen sich nun aber umso mehr mit dem Paar über die gute Nachricht.

Im Herbst geht "Bauer sucht Frau" übrigens in die 16. Staffel. Dann begleitet Inka Bause neue Landwirte auf der Suche nach der Liebe. Ob die dann so viel Glück haben wie Gerald und Anna Heiser, bleibt abzuwarten.

Quelle: ntv.de, nan

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.