Unterhaltung

Probleme in der Brust Carlos Santana unterzieht sich Herz-OP

imago0091554992h.jpg

Muss vorerst pausieren: Carlos Santana.

(Foto: imago images / MediaPunch)

Inzwischen soll es ihm schon wieder besser gehen. Doch hinter Gitarren-Legende Carlos Santana liegt ein operativer Eingriff am Herzen. Aus diesem Grund kehrt der Musiker auch vorerst nicht auf die Bühne zurück.

Star-Gitarrist Carlos Santana hat sich einer Herzoperation unterzogen. Der Eingriff soll erfolgreich verlaufen sein. Dennoch sagte der 74-Jährige mehrere für Dezember in Las Vegas geplante Auftritte ab.

In einer Videobotschaft, die auf Twitter veröffentlicht wurde, erklärt Santana zunächst nur, er habe seine Frau, die Musikerin Cindy Blackman, am vergangenen Samstag gebeten, ihn ins Krankenhaus zu bringen. Grund seien Probleme in seiner Brust gewesen. "Ich werde mir eine kleine Auszeit gönnen, um mich zu erholen und auszuruhen", so Santana weiter.

Der Gitarrist habe sich einer "ungeplanten Herzoperation" unterzogen, wird Santanas Manager Michael Vrionis vom Branchendienst "The Hollywood Reporter" zitiert. Weitere Einzelheiten über die Hintergründe der medizinischen Maßnahme nannte er nicht.

"Carlos geht es fantastisch"

Mit Blick auf die Genesung des zehnfachen Grammy-Preisträgers nach der Herzoperation wurden Santanas ursprünglich bis Ende des Jahres geplanten Konzerte im Mandalay Bay Resort und Casino in Las Vegas abgesagt. Im Januar werde der Musiker jedoch wieder auftreten, heißt es seitens des Managements.

"Carlos geht es fantastisch, und er ist bestrebt, bald wieder auf der Bühne zu stehen", erklärt Vrionis. "Er bedauert zutiefst, dass dieser 'Zwischenfall' die Absage seiner kommenden Auftritte erforderlich gemacht hat."

Anfang des Jahres hatte Santana das Album "Blessings And Miracles" veröffentlicht. Der US-Musiker mexikanischer Herkunft begann bereits als Kind mit dem Gitarrespielen. 1969 erschien sein erstes, selbstbetiteltes Studioalbum. Im selben Jahr trat er beim legendären Woodstock-Festival auf. Er gilt als einer der versiertesten Gitarristen der Musikgeschichte. Mit Songs wie "Black Magic Woman" (1970) oder "Maria Maria" (2000) eroberte er auch die Single-Charts.

Privat ist er seit 2010 mit der US-Jazz- und Fusion-Schlagzeugerin Cindy Blackman verheiratet. Zuvor führte er 34 Jahre lang eine Ehe mit Deborah King, mit der er drei Kinder bekam.

Quelle: ntv.de, vpr/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen