Unterhaltung

Konkurrenz im eigenen Haus? Cathy Hummels und ihre schöne Schwester

hummelhummel.PNG

Fast wie Schneeweißchen und Rosenrot.

(Foto: instagram.com/catherinyyy)

Nein, die Schwester von Cathy Hummels heißt nicht Hummels, sondern Fischer, und sie ist ein Jahr jünger, ist kein Model und hat auch nichts mit einem Fußballer, bisher jedenfalls nicht. Kann aber noch werden, denn nun posiert sie mit Cathy auf Instagram.

Da hat es der liebe Gott mit den Eltern aber besonders gut gemeint: Vater und Mutter Fischer haben nämlich nicht nur eine schöne Tochter, sondern gleich zwei. 

"Mit meiner Schwester... Gleich gibt es eine Modenschau mit (The Mercer) N.Y." schreibt Cathy ganz glücklich zu ihrem Foto. Aber da soll sie mal aufpassen, dass die jüngere Schwester ihr nicht zu viel Aufmerksamkeit stiehlt: Große Augen, volle Lippen, perfekte Zähne. Die hübsche Blondine sieht nämlich aus wie ein Topmodel. Ist sie aber nicht. Die ein Jahr jüngere Schwester der Frau von Fußballspieler Mats Hummels heißt übrigens Vanessa Fischer und hat der "Bild"-Zeitung bereits vor einer Weile verraten: "Wir sind komplett verschieden."

Vanessa steckt mitten in einer Weiterbildung und will etwas Handfestes. Das hat ihre ältere Schwester zwar theoretisch auch - ein Studium der Betriebswirtschaft kann man schon als handfest bezeichnen - aber das ist auch gar nicht gemeint. Das Schwesterchen möchte sich auch weiterhin privater bewegen können, und deswegen sind solche Auftritte wie der Besuch einer Modenschau - und sei es auch im bayerischen Waldkirchen - wohl eher eine Ausnahme.

Obwohl: Anlässlich des Münchener Oktoberfests hat Cathy mit ihrer Schwester vor kurzem die neuesten Trends in Sachen Dirndl präsentiert. Wen es interessiert: Blümchen sind das "Must Have" der Saison!

Quelle: n-tv.de, soe/spot

Mehr zum Thema