Unterhaltung

Nach Scheidung von Anna Faris Chris Pratt macht neue Beziehung öffentlich

87497851_lay.jpg

Chris Pratt ist wieder vergeben.

(Foto: picture alliance / Warren Toda/E)

Schauspieler Chris Pratt ist wieder in festen Händen: Ein Jahr nach der Trennung von Anna Faris hat der 39-Jährige seine neue Liebe offiziell gemacht. Die Frau an seiner Seite ist zehn Jahre jünger und die Tochter eines bekannten Schauspielers.

Schauspieler Chris Pratt hat die 29-jährige Katherine Schwarzenegger an deren Geburtstag offiziell als seine Freundin vorgestellt. "Dein Lächeln erhellt den Raum", schrieb der 39-Jährige auf Instagram zu einer Reihe von Fotos der Schriftstellerin und ältesten Tochter von Arnold Schwarzenegger. "Ich bin begeistert, dass Gott dich in mein Leben gebracht hat. Dankbar für die Lacher, Küsse, Gespräche, Wanderungen, Liebe und Fürsorge."

Die beiden waren seit dem Sommer mehrfach zusammen bei Radtouren und Kirchgängen gemeinsam gesehen worden. Die von Pratt veröffentlichten Fotos bieten nun lustige Einblicke in das Leben der beiden: So ist ein Foto zu sehen, auf dem beide Gesichtsmasken tragen, und eines, auf dem sie ihm die Fußnägel schneidet.

Pratt hatte zuletzt mit "Avengers: Infinity War" und "Jurassic World: Das gefallene Königreich" auf sich aufmerksam gemacht. Seine Scheidung von Ex-Frau Anna Faris ist vor wenigen Monaten offiziell besiegelt worden. Die beiden waren über acht Jahre verheiratet. Ihre Trennung hatten die Ex-Eheleute im August 2017 mit einer gemeinsamen Erklärung auf Facebook bekannt gegeben. "Anna und ich sind traurig mitteilen zu müssen, dass wir uns trennen", hieß es darin. "Wir haben lange Zeit hart gearbeitet und sind wirklich enttäuscht." Pratt und Faris haben einen gemeinsamen sechs Jahre alten Sohn.

*Datenschutz

 

Quelle: ntv.de, jpe/dpa