Unterhaltung

Versexte Shows in Südamerika Miley Cyrus muss notlanden

imago0092057470h.jpg

Sie weiß sich in Szene zu setzen: Miley Cyrus (Foto von 2019).

(Foto: imago images/Ritzau Scanpix)

Aktuell tourt Miley Cyrus durch Südamerika - und zieht dabei alle Register. Diverse Fotos und Clips zeigen, wie sie etwa den Fans in Argentinien, Chile und zuletzt Kolumbien mit ihrer frivolen Bühnenshow einheizt. Bei ihrem Flug nach Paraguay erlebt sie jedoch einen Schockmoment.

Miley Cyrus ist bekanntlich kein Kind von Traurigkeit. Und so klingt auch einer ihrer jüngsten Instagram-Posts beinahe cool, abgeklärt und lässig, obwohl sie darin einen sicherlich durchaus beängstigenden Moment beschreibt.

Cyrus richtet sich in ihrer Nachricht "an meine Fans und alle, die sich Sorgen machen, nachdem sie von meinem Flug nach Asunción gehört haben". Danach führt sie aus: "Unser Flugzeug ist in einen größeren unerwarteten Sturm geraten und wurde vom Blitz getroffen. Meine Crew, Band, Freunde und Familie, die alle mit mir gereist sind, sind nach einer Notlandung in Sicherheit. Leider konnten wir nicht in Paraguay landen."

Clip vom Blitzeinschlag

Die 29-Jährige fügte ihrem Post einen kurzen Clip bei, der im Inneren des Flugzeugs aufgenommen wurde. Er scheint den Moment des Blitzeinschlags in das Flugzeug festzuhalten.

Cyrus sollte am Mittwoch bei einem Festival in der paraguayischen Hauptstadt Asunción auftreten. Es wäre ihr vorletzter Auftritt im Rahmen ihrer aktuellen Südamerika-Tour. Das letzte Konzert steht am Samstag beim Lollapalooza Festival in Brasilien an. Ob die Show des Popstars in Paraguay trotz des Zwischenfalls stattfinden kann, stand zunächst nicht fest.

Die Musikerin tourt bereits seit mehreren Tagen durch Südamerika. Am 18. März trat sie im Rahmen des dortigen Lollapalooza Festivals im argentinischen Buenos Aires auf, tags darauf konnte man sie auch beim chilenischen Ableger dieser Konzertreihe in Santiago sehen. Zuletzt absolvierte sie einen Auftritt in der kolumbianischen Metropole Bogota, wo sie am Montag die Fans begeisterte.

Rekeln in hautengen Outfits

Cyrus postete zahlreiche Fotos und Clips von ihren Shows auf ihrer Instagram-Seite. Diese belegen, dass sie in Sachen frivoler Provokation noch immer nichts verlernt hat.

So trug die Sängerin bei allen bisherigen Auftritten hautenge Outfits, die nur notdürftig das Allernötigste verhüllten. Dazu rekelte sie sich in altbewährter Manier durch ihr Programm. Doch die Aufnahmen zeigen auch: Ihren südamerikanischen Fans hat es offenbar gefallen.

Quelle: ntv.de, vpr

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen