Unterhaltung

Frage an den Lebensgefährten Patrick Lindners Antrag in der Karibik

Patrick Lindner (l) und sein Lebensgefährte Peter Schäfer. Foto: Felix Hörhager

Patrick Lindner (l) und sein Lebensgefährte Peter Schäfer. Foto: Felix Hörhager

(Foto: dpa)

Der eine Lindner trennt sich, der andere Lindner macht Nägel mit Köpfen. Während Christian sich bald scheiden lassen wird, hat Patrick Lindner seinem Lebensgefährten die Frage aller Fragen gestellt: Die beiden wollen sich bald auf dem Standesamt das Jawort geben.

Schlagerstar Patrick Lindner hat seinem Lebensgefährten Peter Schäfer einen Heiratsantrag gemacht. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Die romantische Geste fand laut dem Blatt an einem Strand in der Dominikanischen Republik statt. "Ich glaube, dass er und ich uns lange genug geprüft haben, um zu wissen, dass wir für immer zusammenbleiben wollen. Und da die Ehe für alle jetzt möglich ist, möchten wir uns bald auf dem Standesamt das Jawort geben", wird der 57-jährige Lindner zitiert.

Lindner und Schäfer sind seit über sieben Jahren ein Paar. Die beiden planen eine Hochzeitsreise auf die Malediven und später eine Feier in Deutschland. Als Hochzeitsgeschenk wünschen sie sich "viele Spenden für die Stiftung 'Fly & Help', von denen hier in der Dominikanischen Republik eine Schule für arme Kinder gebaut werden soll", so Lindner.

Ob der Schlagersänger seinem Verlobten ein Lied zur Hochzeit schreiben wird? Immer, wenn es besonders emotional wird, greift Lindner nämlich gern zum Stift und verarbeitet seine Gefühle. So war das auch beim Tod seiner Mutter vor zwei Jahren: Der Song "Wie weit ist es zum Himmel" beschreibt seine Trauer, erzählte Lindner damals.

Nach dem Tod der fast 90-Jährigen habe ihm vor allem die Musik geholfen, mit seinen Gefühlen umzugehen. "Die Trauer kann ich gut verarbeiten, indem ich auf der Bühne stehe", sagte Lindner. Wenn er allerdings bei Konzerten eines der Lieblingslieder seiner Mutter singe, werde es besonders emotional: "Ich gebe es offen zu, dass ich mich dann arg zusammenreißen muss." Jetzt hat er ja endlich wieder Grund zur Freude.

Lindner hat einen Sohn mit seinem ehemaligen Lebenspartner Michael Link adoptiert. Die beiden trennten sich 2005. Schäfer hat die Rolle des zweiten Papas übernommen, er hat ebenfalls einen - erwachsenen - Sohn.

Quelle: ntv.de, spot