Unterhaltung

Nach 13 Jahren Ehe Starkoch Frank Rosin gibt Trennung bekannt

imago91537463h.jpg

Frank Rosin ist nach 13 Jahren Ehe frisch getrennt.

(Foto: imago images / Andreas Gora)

Sternekoch Frank Rosin ist wieder Single. Er und seine Frau Claudia haben sich nach mehr als einer Dekade Ehe getrennt. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. Einen Rosenkrieg soll es aber nicht geben.

Im Job läuft es bei Frank Rosin rosig. Er ist mit zwei Michelin-Sternen und 16 Punkten im Gault-Millau Deutschlands höchstausgezeichneter TV-Koch und feierte bereits mit mehreren Kochshows im TV Erfolge. Auch gibt es inzwischen unzählige Kochbücher von dem Mann aus dem Ruhrpott. Die Liebe blieb dabei allerdings auf der Strecke. Jetzt gibt der 52-Jährige die Trennung von Ehefrau Claudia bekannt.

Auf Nachfrage der "Bild"-Zeitung sagte Rosin: "Unsere Trennung ist einvernehmlich und freundschaftlich verlaufen. Uns liegt nun viel an dem Wohlergehen unserer gemeinsamen Kinder." Derer gibt es zwei, nämlich einen sechsjährigen Jungen und ein zehn Jahre altes Mädchen. Aus einer früheren Beziehung hat Rosin außerdem noch eine 17-jährige Tochter.

"Wir arbeiten auch weiterhin zusammen"

Und so soll es den Kindern auch nach der Trennung weiterhin gut gehen. Man wolle sich gemeinsam um sie kümmern, so Rosin. "Wir arbeiten auch weiterhin zusammen", fügte er noch hinzu. Die Trennung nach 13 Ehejahren beschreibt er als "sachlich und freundschaftlich". Alle weiteren Details dazu möchte er privat halten.

Bereits seit Anfang der 1990er führt Rosin erfolgreich das nach ihm benannte Restaurant, zunächst in Gelsenkirchen, inzwischen jedoch in seinem Heimatort Dorsten. Im Fernsehen war unter anderem in Formaten wie "Fast Food Duell", "Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!" und "Topfgeldjäger" zu sehen. Seit 2013 ist er außerdem Coach und Juror bei der Koch-Castingshow "The Taste" und ließ bei "Hell's Kitchen" Prominente am Herd gegeneinander antreten.

Quelle: ntv.de, nan

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.