Unterhaltung

Wegen Hurrikan-Anspielung US-Star Sofia Vergara kassiert Shitstorm

65346789.jpg

Sofia Vergara ist durch ihre Hauptrolle in der Serie "Modern Family" bekannt geworden.

(Foto: picture alliance / dpa)

Die Schauspielerin Sofia Vergara hat sich mit einem geposteten Foto bei Instagram sehr unbeliebt gemacht. Sie verlässt Florida, wo zuvor ein verheerender Hurrikan angekündigt war, und macht eine taktlose Anspielung auf "Dorian".

Hurrikan "Dorian" bewegt sich im Moment unerbittlich auf die Südostküste der USA zu und gilt als "extrem gefährlich". Sofia Vergara scheint diese Gefahr nicht ganz so eng zu sehen. Auf Instagram postete die "Modern Family"-Schauspielerin ein Foto aus dem Flugzeug mit den Worten: "Bye, bye Dorian!!"

Bei ihren Fans löst das fehlende Mitgefühl Ärger aus. In den Kommentaren machen sie ihrem Unmut Luft. Sie hätten zumindest erwartet, dass Vergara sich demütig zeige oder aber ihre Flucht vor dem Hurrikan gar nicht erst öffentlich mache. Da sie sich stattdessen gut gelaunt im Flugzeug präsentiert, kritisieren die Follower die US-Amerikanerin mit Worten wie "widerwärtig" oder "taktlos".

Vergara reagierte bislang nicht auf die Anfeindungen. Die 47-jährige Kolumbianerin hat 17 Millionen Follower bei Instagram.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de, joh/spot

Mehr zum Thema