Unterhaltung

Schnipp schnapp, Haare ab Veronica Ferres hat eine neue Frisur

216493363.jpg

Ganz so lang sind ihre Haare nun nicht mehr: Veronica Ferres.

(Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress)

Ja, ja, wir wissen schon: In China ist ein Sack Reis umgefallen. Gut zu wissen ist aber doch auch, dass in München ein paar Haare zu Boden gegangen sind. Nicht von irgendwem, sondern von Veronica Ferres, die ihren neuen Look nun stolz präsentiert.

Die langen Haare sind passé: Veronica Ferres hat sich ihre Mähne einige Zentimeter kürzer schneiden lassen. Die Schauspielerin trägt nun einen kinnlangen, stufig geschnittenen Bob. Auch die vordere Haarpartie ist kürzer, einige Strähnen fallen ihr nun auf die Wangen.

Das Ergebnis zeigt die 56-Jährige in einem Instagram-Post, zu dem sie schreibt: "Ich starte in die Woche mit kurzen Haaren." Mit der Veränderung ist Ferres ganz offensichtlich zufrieden: Zu dem Bild setzte sie den Hashtag "Feeling good" ("Ich fühle mich gut"), zudem strahlt sie über das ganze Gesicht in die Kamera.

Ebenfalls ein ungewöhnlicher Anblick: Auf dem Foto ist Ferres mit einer braun umrandeten Brille zu sehen, mit der sie sich auf Instagram nur selten zeigt. Entstanden sind der neue Look und das zugehörige Foto offenbar in München. Jedenfalls versah die Schauspielerin ihren Post mit einer entsprechenden Ortsmarke.

"So hübsch"

Ihre Fans sind von dem neuen Look begeistert. Die Kommentare reichen von "Sieht richtig gut aus" über "Super" und "Fabelhaft" bis hin zu "So hübsch" und "Sehr schick". Der Beitrag sammelte rasch mehr als 2000 Likes.

Veronica Ferres hat in zahlreichen Film- und TV-Produktionen mitgewirkt. Ihren ganz großen Durchbruch feierte sie 1996 im Sönke-Wortmann-Streifen "Das Superweib", basierend auf einer Romanvorlage von Hera Lind. Zuletzt spielte sie unter anderem in dem Thriller "Crisis" mit.

Auch ihr Privatleben brachte Ferres immer mal wieder in die Schlagzeilen. Schließlich war sie in den 90er-Jahren mit Regisseur Helmut Dietl liiert. Nach einer gescheiterten Ehe mit dem Werbemanager Martin Krug ist sie seit 2009 die Frau an der Seite des Finanzunternehmers Carsten Maschmeyer. Die Schauspielerin und der "Die Höhle der Löwen"-Investor heirateten 2014.

Quelle: ntv.de, vpr/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen