Sendung: n-tv Dokumentation
Sendungen

Schiffsvergrößerung Extrem

Sendetermine
  • Di, 12.12. 2017 - 00:10
  • Di, 06.06. 2017 - 00:10

Es kracht, quietscht und knallt. Und plötzlich klafft die schwedische Fähre 'Tor Begonia' Achtern auseinander. Eine immer größere Lücke entsteht - bis schließlich nur noch zwei Hälften übrig sind. Was sich anhört wie eine Katastrophe, ist allerdings pure Absicht. Statt eines teuren Neubaus nutzten viele Reedereien das Angebot von Spezialwerften wie in Bremerhaven, um ihre Frachter, Fähren und andere Boote zu verlängern.

Über die Sendung

n-tv Dokumentation

Die "n-tv Dokumentation" stellt Wissen bildlich dar. Sie sucht nach neuen Perspektiven, schaut für den Zuschauer hinter die Kulissen, beleuchtet Hintergründe und betrachtet Zusammenhänge. Berichte über technologische Neuerungen im Bereich Energie, den Schutz der Erde oder Dokumentationen über Autobahnfahnder und die Herstellung von Süßigkeiten decken ein breites Spektrum an Themengebieten ab.

Alle Sendungen
  • Sendung vom 12.12. Schiffsvergrößerung Extrem

    Es kracht, quietscht und knallt. Und plötzlich klafft die schwedische Fähre 'Tor Begonia' Achtern auseinander. Eine immer größere Lücke entsteht - bis schließlich nur noch zwei Hälften übrig sind. Was sich anhört wie eine Katastrophe, ist allerdings pure Absicht. Statt eines teuren Neubaus nutzten viele Reedereien das Angebot von Spezialwerften wie in Bremerhaven, um ihre Frachter, Fähren und andere Boote zu verlängern.

  • Sendung vom 11.12. Killer IQ - Löwen vs. Hyänen

    Kämpfe zwischen Löwen und Hyänen in freier Wildbahn enden oft blutig. Doch in dieser Dokumentation geht es nicht darum, welches Tier die schärferen Zähne hat, gewandter oder schneller ist. Hier geht es einzig und allein ums Köpfchen. Wie gut reagieren die Tiere, wenn es um kognitive Fähigkeiten wie Tauziehen oder das Durchqueren eines Spiegel-Labyrinths geht?

  • Sendung vom 10.12. Verschwörungstheorien - Mythos Vatikan

    Der Mythos von finsteren Geheimnissen des Vatikanstaats hält sich bis heute in den Köpfen vieler Menschen. Tatsächlich geschehen dort immer wieder Dinge, die nur schwer zu erklären sind. Wurde Papst Johannes Paul I. umgebracht? Und wie kam der Vatikan zu seinem immensen Reichtum? Die Dokumentation zeigt Fakten und Hintergründe. Sie legt Verschwörungstheorien dar und klärt, ob sie glaubhaft sind.

  • Sendung vom 09.12. Rätselhafte Phänomene 2

    Sonderbare Ringe in der Namib-Wüste, eine Insel so groß wie Manhattan, die einfach spurlos verschwindet und eine verlorene Stadt im Herzen des Amazonas-Dschungels: Die Dokumentation nähert sich diesen und weiteren spannenden Geheimnissen aus dem Weltraum heraus und offenbart so eindrucksvolle Bilder unserer Erde.

  • Sendung vom 09.12. Rätselhafte Phänomene 1

    Sechs atemberaubende Fotos, sechs unergründliche Geheimnisse. Was verraten uns Satellitenbilder über das Leben auf der Erde? Von gigantischen Tsunamis, die sich als harmlos herausstellen bis hin zu einer geheimen unterirdischen Basis in China. Die Dokumentation enthüllt die spannenden Phänomene auf unserem Planeten.

  • Sendung vom 09.12. Der Jesus-Code - Das Turiner Grabtuch

    Jesus Christus veränderte die Welt. Er ist der Begründer des christlichen Glaubens. Doch so berühmt er auch war, über sein Aussehen weiß man wenig. Gibt es wirklich keinerlei Spur? Welche Hinweise liefert das berühmte Turiner Grabtuch? Und ist es wirklich der Beweis für die Auferstehung Jesu Christi? Die Dokumentation blickt zurück in die Geschichte.

  • Sendung vom 09.12. Flugzeug-Katastrophen - Fatale Flug-Faktoren

    Für Passagiere ist der Auto-Pilot in Flugzeugen ein beruhigender Automatismus. Doch auch auf die beste Technik ist nicht immer Verlass. Umso wichtiger sind dann die Fähigkeiten des Piloten. Sind die heutigen Flugkapitäne zu abhängig von der technischen Hilfe? Die Dokumentation zeigt tragische Flugzeugunfälle und die Gründe, warum reine Mechanik niemals die Fähigkeiten eines guten Piloten ersetzen kann.

  • Sendung vom 09.12. Flugzeug-Katastrophen - Hubschrauber in Not

    Hubschrauber sind geniale Maschinen, die auf jeglicher Art von Festland ohne Anlauf abheben und landen können. Sie sind flink und leistungsstark - das Transportmittel für abgelegene Rettungsaktionen und rasche Reaktionen. Die Dokumentation zeigt: Auch Hubschrauber sind einigen Risiken ausgesetzt.

  • Sendung vom 09.12. Das Leben der Milliardäre - Personal & Gefolge

    Milliardäre lassen sich ihr Leben gerne durch einige Annehmlichkeiten verschönern. So geben sie viel Geld für ihr Personal aus, das rund um die Uhr zur Verfügung steht. Erleben die Angestellten dabei aber vielleicht Dinge, die sie besser nicht mitbekommen hätten? Und wie loyal sind sie dabei? Die Dokumentation erzählt von der Arbeit im Hause eines Milliardärs und zeigt die skurrilsten Wünsche der Superreichen.

  • Sendung vom 08.12. Bugatti Royale - Eine Legende entsteht neu

    Er sollte das Luxusfahrzeug der Oberklasse seiner Zeit werden. Mit dem stärksten und laufruhigsten Motor konnte der 'Bugatti Royale Torpédo Packard 1926' nur durch die Weltwirtschaftskrise aufgehalten werden. Der kommerzielle Erfolg blieb aus. Erst als ein niederländischer Autoexperte durch einen Zufall den längst verschollenen Prototypen findet, bekommt der Luxus-Sportwagen eine zweite Chance.

  • Sendung vom 08.12. Mega-Bauten - Kopenhagens Super-U-Bahn

    Kopenhagen benötigt dringend ein erweitertes U-Bahn-System. Doch das ist leichter gesagt als getan. Insgesamt werden die Tunnel eine sagenhafte Länge von 32 Kilometern haben. Ingenieure aus 24 unterschiedlichen Nationalitäten arbeiten im Herzen der Metropole, denn die Strecke führt genau unterhalb des historischen Stadtkerns entlang. Die Doku zeigt, wie riesige Maschinen von vier Seiten gleichzeitig dieses bauliche Kunststück vollbringen.

  • Sendung vom 08.12. Mega-Bauten - Der Sturmwall von Venedig

    Venedig droht immer weiter in der Adria zu versinken. Ein gigantischer Sturmwall soll jetzt dafür sorgen, dass die antiken Bauwerke und ihre Bewohner vom Untergang verschont bleiben. Dabei geht es aber nicht nur darum, eine stabile Konstruktion zu errichten, die die gesamte Stadt schützt, sondern auch den bereits entstandenen Schaden zu reparieren. Die Doku zeigt, vor welchen Herausforderungen die Ingenieure dabei stehen.

  • Sendung vom 08.12. Projekt XXL - Nashörner ziehen um

    Spitzmaulnashörner sind mittlerweile vom Aussterben bedroht. Wegen ihrer wertvollen Hörner werden sie von Wilderern noch immer gejagt und getötet. Um den Bestand zu schützen, sollen fünf Spitzmaulnashörner aus Südafrika quer über den Kontinent in ein Reservat nach Sambia transportiert werden. In speziellen Fracht-Flugzeugen treten die tonnenschweren Tiere die 1500 Kilometer lange Reise an.

  • Sendung vom 08.12. Projekt XXL - Elefanten ziehen um

    Krieg zwischen Mensch und Elefant: Auf der Suche nach Nahrung fallen afrikanische Elefanten in benachbarte Dörfer ein und hinterlassen Chaos. Damit die Elefanten vor den wütenden Dorfbewohner geschützt werden, soll eine ganze Herde von über 80 Tieren in ein Reservat transportiert werden. Aber ist das überhaupt möglich? Die Dokumentation begleitet die Elefantenherde auf ihrer gefährlichen Reise ins neue Zuhause.

  • Sendung vom 07.12. Knast-Karrieren - Gangs hinter Gittern

    Im Gefängnis ist jeder Tag ein Kampf ums Überleben. In den USA gilt die Mitgliedschaft in einer Gang für Häftlinge inzwischen als wichtigste Waffe. Allein im Bundesstaat Ohio sind mehr als 1.400 solcher Gruppen gelistet. Alarmierende Zahlen, Tendenz weiter steigend. Das stellt die Wärter vor ungeahnte Herausforderungen.

  • Sendung vom 06.12. Alltag im Frauenknast

    In den USA sind weibliche Straftäterinnen die am schnellsten wachsende Gefängnisbevölkerung. Anstelle von Banden gründen die Insassinnen 'Pseudo-Familien' und bauen sich ein kompliziertes Netzwerk aus Machtspielen und Schmuggel auf. Die Dokumentation blickt hinter die Kulissen der Besserungsanstalt für Frauen in Ohio und geht den raffinierten Strukturen in einem Frauengefängnis auf den Grund.

  • Sendung vom 06.12. Notfall am Himmel - Flugzeug-Pannen

    Die Crew im Flugzeug hat einen harten Job. Flugzeuge sollen immer schneller und häufiger in der Luft sein. Es geht schließlich um viel Geld. Das spürt vor allem die Crew. Doch wenn der Pilot im Cockpit vergisst, wohin er eigentlich fliegt oder die Stewardess im Stehen einschläft, bricht bei den Passagieren schnell Panik aus. Die Doku deckt auf, was bei Flügen alles schief laufen kann.

  • Sendung vom 06.12. Notfall am Himmel - Flugzeug in Not

    Trotz präziser Vorhersagen und Radarsysteme - das Wetter lässt sich nicht kontrollieren. Es passiert immer wieder, dass ein Flugzeug voller Menschen in einen Sturm oder ein Gewitter gerät. Leider führt solch ein Vorfall meist zum Absturz und fordert viele Leben. Die Dokumentation zeigt, dass sich die Natur nicht kontrollieren lässt.

  • Sendung vom 05.12. Giganten der Luftfahrt - Spezial-Flugzeuge

    Die eine Maschine zählt zu den größten Feuerbekämpfungsflugzeugen der Welt, die andere besitzt ein 17 Tonnen schweres 2,5-Meter-Infrarot-Teleskop im Heck. Was der DC 10 Tanker und Sofia gemeinsam haben? Beide waren einmal Passagierflugzeuge. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie sie zu außergewöhnlichen Flugmaschinen wurden.

  • Sendung vom 05.12. Inside - Flughafen Frankfurt

    Am Frankfurter Flughafen, einem der bedeutendsten Drehkreuze Europas, arbeiten rund 80.000 Beschäftigte. 60 Millionen Passagiere werden hier im Jahr abgefertigt. Damit es nicht zu einem unkontrollierten Chaos kommt, ist ein hohes Maß an Organisation und Koordination gefragt. Was passiert in 24 Stunden am Flughafen? Und was kann alles schief gehen? Die n-tv Dokumentation blickt hinter die Kulissen des größten deutschen Flughafens.