Extra-Marsch bei 28 Grad: Bundeswehr räumt nach Tod von Soldat Fehler ein

01.09.17 – 01:07 min

Im Juli kollabieren mehrere Soldaten in Munster während eines Extra-Marschs bei großer Hitze, einer stirbt an den Folgen. Nun kommen immer mehr Details ans Licht, die Bundeswehr räumt Fehler ein.

Videos meistgesehen
Weitere Videos