Panorama

Land unter in UK Menschen sterben bei Überschwemmungen

Die starken Überschwemmungen im Südwesten Englands fordern erneut ein Menschenleben. In der Stadt Exeter stirbt eine Frau durch einen umstürzenden Baum. In den Grafschaften Devon und Cornwall sind rund 400 Rettungskräfte im Einsatz, um bedrohte Einwohner in Sicherheit zu bringen. Erst am Donnerstag war in Somerset ein Mann ums Leben gekommen, der in seinem Auto von den Fluten mitgerissen wurde.
Videos meistgesehen
Alle Videos