Panorama

Schettino über den Costa-Unfall Unglückskapitän weist Schuld von sich

Franceso Schettino hat im Januar 2012 als Kapitän der Costa Concordia weit über Italien hinaus traurige Berühmtheit erlangt. Er gilt als der Hauptverantwortliche des Schiffsunglücks und zeigt bis heute kein Schuldbewusstsein. In einem Interview mit einem italienischen Fernsehsender erklärt er, wieso er während der Katastrophe als einer der Ersten das Schiff verließ.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.