Tests

Hier ist der Kunde König Die Gewinner beim Servicepreis 2020

Der Deutsche Servicepreis wurde bereits zum zehnten Mal von n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität verliehen. Dieser Preis soll Verbrauchern Orientierung geben, denn ausgezeichnet werden nur Unternehmen, die ihre Kunden auf ganzer Linie überzeugen.

Servicepreis-2020-n-tv.png

Der Service in Deutschland ist besser als sein Ruf: Branchenübergreifend weisen die Unternehmen eine insgesamt gute Kundenorientierung auf. Im Rahmen der Studien und Verbraucherbefragungen wurden anhand von über 12.000 verdeckten Testkontakten und fast 118.000 Kundenmeinungen insgesamt gut 1.450 Unternehmen untersucht.

Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität, betont: "Der Deutsche Servicepreis kürt nur die Besten der Besten, doch der Service erreicht auch branchenübergreifend aktuell wieder ein gutes Niveau. Überzeugen kann vor allem die Beratung vor Ort – hier können sich viele Unternehmen im direkten Kundenkontakt profilieren. Beim Service am Telefon, per E-Mail und im Internet zeigt sich dagegen häufiger noch Verbesserungsbedarf."

Die Auszeichnung wurde in 22 Kategorien vergeben, unter anderem in den Bereichen Einzelhandel, Gesundheit, Energie, Bildung, Versicherungen, Reise und Mobilität sowie Haus und Wohnung.

ServicePreis_Gruppe.jpg

Die Gewinner wurden feierlich in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz ausgezeichnet.

 

Zu den Gewinnern des Deutschen Servicepreises zählen neben bekannten Namen wie Alltours, Comdirect Bank, Tchibo und Münchener Verein auch weitere Unternehmen, die mit ihrer Servicequalität Zeichen in ihrer Branche gesetzt haben, wie Fingerhaus (Fertighausanbieter), Pneuhage (Reifenhändler) oder Vantopia (Wohnmobilvermieter).

 

Quelle: ntv.de