Sport

1. Spieltag / Bundesliga Rostock gewinnt in München

Hansa Rostock hat 1860 München den Auftakt in der Fußball-Bundesliga verdorben.

Die Mannschaft von Armin Veh gewann das Nachholspiel des ersten Spieltages bei den „Löwen" verdient mit 2:0 (1:0). Die Treffer erzielten der 21 Jahre alte Vertragsamateur und Bundesliga-Debütant Marco Vorbeck (44.) sowie der Schwede Marcus Lantz (54.).

Für Hansa war es nach neun Auswärtspleiten in neun Spielen im Jahr 2002 das erste Erfolgserlebnis.

Das Team von Peter Pacult gewann zuletzt vor sechs Jahren (2:1 gegen den HSV) das erste Match einer Saison.

Quelle: ntv.de