Darts

Der Sport-Tag Neymar trifft ein und Paris steht Kopf

Der Neymar-Wechsel macht uns alle ein bisschen kirre – die Pariser stellen da keine Ausnahme dar. "Er ist angekommen!", schreibt Paris St. Germain auf Twitter und veröffentlicht ein Foto, auf dem der 25-Jährige Stürmer ein Flugzeug verlässt.

Schon jetzt zeichnet sich zudem ab, dass Neymar-Merchandise-Artikel wohl ähnlich rekordverdächtig wie die Transfersumme über die Ladentheke gehen dürften. Hunderte Anhänger warten bereits in Schlangen vor dem Fanshop von Paris St. Germain auf dem Prachtboulevard Champs-Élysées.

Neymar soll am Nachmittag (13.30 Uhr) auf einer Pressekonferenz in Paris vorgestellt werden, für morgen ist die offizielle Präsentation vor den Fans im Prinzenparkstadion geplant.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de