Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Olympia-Bewerbung 2030 soll geprüft werden

Nach der überraschenden Ankündigung einer möglichen Bewerbung für die Winterspiele 2030 hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) eine Prüfung des Konzepts in Aussicht gestellt. Wie der DOSB mitteilte, muss dabei berücksichtigt werden, dass es sich um eine Initiative eines Unternehmens handelt und die Rechte der Olympia-Partner geschützt werden müssen. In einem auf Wunsch der privaten Initiatoren erfolgten Telefongespräch mit dem DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann habe dieser deutlich gemacht, "dass der Weg einer Olympia-Bewerbung ein sehr ambitionierter würde".

Die Initiatoren haben die Vision von Winterspielen 2030 in Sachsen, Thüringen und Bayern. Nach der Veröffentlichung am Dienstag hatte es neben Zustimmung auch viel Kritik gegeben.

Quelle: ntv.de