Aktienkurse

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Aktienkurse

17.03.2005 22:25

Energie- und Medienwerte stark Dow leicht im Minus

Kräftig gestiegene Aktienkurse führender Energiekonzerne in Folge hoher Ölpreise haben den US-Aktienbörsen am Donnerstag Unterstützung geliefert. Die Stimmung war aber durch den unerwartet schwachen Konjunkturindex der Federal Reserve Bank von Philadelphia für März getrübt worden.

02.11.2004 22:48

Glaubt man der Börse ... gewinnt Kerry

Gerüchte über eine Führung des Demokraten Kerry bei der US-Präsidentenwahl haben die Aktien-Kurse an der New Yorker Wall Street ins Minus gedrückt. Die Berichte darüber, dass Kerry in den entscheidenden US-Bundesstaaten - den bislang unentschlossenen Swing-States Ohio und Florida - die Nase vorn hat, wurden über das Internet verbreitet. Ohio und Florida bringen dem Sieger zusammen 47 Wahlmännerstimmen.

01.11.2004 22:31

Spannung vor US-Wahlen US-Börsen treten kürzer

An der Wall Street schließen die Aktienkurse am Tag vor der Präsidentenwahl leicht im Plus. Das Volumen ist jedoch außerordentlich schwach. Mit ein Grund für den festen Abschluss war der fallende Ölpreis.

13.10.2004 17:29

Fette Gewinne bei McDonald's Dow mit öligen Verlusten

Die Freude der Börsianer über steigende Aktienkurse währt nur kurz. Zumindest an der New York Stock Exchange schmelzen die Gewinne schnell dahin. Allein der Quartalsbericht von McDonald's sorgt für Gewinne. Hohe Heizölpreise machen die guten Ergebnisse zum Handelsbeginn wieder zu nichte.

09.08.2004 22:43

Ölpreis auf neuem Rekord Wall Street gebremst

Einen Tag vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed bremst ein erneuter Anstieg der Ölpreise die Aktienkurse an der New Yorker Wall Street. Die wichtigsten Aktienindizes - im Tagesverlauf meist im Plus - beendeten den Handel kaum verändert.

06.11.2003 18:33

BGH: Kein Insiderwissen Börsenguru manipulierte Kurse

Der frühere Börsenjournalist Sascha Opel hat zur Boomzeit des Neuen Marktes Aktienkurse manipuliert. Der Tatbestand des Insiderhandels sei nicht gegeben gewesen. Das hat der Bundesgerichtshof am Donnerstag in Karlsruhe entschieden. Das Verfahren wurde an das Landgericht Stuttgart zurück verwiesen.

04.08.2003 14:27

Selbstmord wegen Anklage Hyundai-Manager tot

Der Sohn des Hyundai-Firmengründers ist in den Tod gesprungen. Der 54-Jährige Chung war wegen möglicher Bestechungszahlungen im Vorfeld des Gipfels zwischen Nord- und Südkorea 2000 ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Die Nachricht vom Tod drückte die Aktienkurse von Chungs betreuten Firmen ins Minus.

01.07.2003 09:28

Wirtschaftsklima hellt sich auf Neuer Optimismus in Japan

Die Erleichterung über das schnelle Ende des Irak-Krieges und die Erholung der Aktienkurse von ihren 20-Jahres-Tiefs haben die Stimmung in der japanischen Wirtschaft unerwartet deutlich gehoben. Dies könnte auch ausländischen Arbeitssuchenden zugute kommen.

26.06.2003 08:45

Fed enttäuscht Börse Tokio fällt zurück

Enttäuschung über die nach Einschätzung von Händlern moderate Zinssenkung der US-Notenbank (Fed) hat am Donnerstag auch in Fernost zeitweise die Aktienkurse gedrückt. Im Verlauf zogen die Kurse aber wieder an. Das Handelsvolumen war außergewöhnlich hoch.