In der Finanzkrise wurde das Ausmaß der Falschberatung offensichtlich. 10.02.2011 16:42 Uhr "Bürokratisches Monster" Bankberater werden registriert

Der Bundestag entscheidet am Freitag über ein Gesetz, das Bankkunden besseren Schutz vor Falschberatung bei Geldanlagen gewähren soll. In vielen Punkten dieses "Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetzes" sind sich die Fraktionen weitgehend einig. Doch das geplante Zentralregister für Bankberater bleibt umstritten.