Benjamin Netanjahu

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Benjamin Netanjahu

RTS33ZIA.jpg
01.03.2020 20:34

Netanjahu kämpft um sein Amt Wählt Israel einen Angeklagten?

Ab Mitte März steht Israels Premier Netanjahu wegen Betrugs und Bestechung vor Gericht, vorher möchte er sich an diesem Montag rasch noch wiederwählen lassen. Es geht für ihn um alles bei diesen Wahlen, und er kämpft um den Sieg mit allen Mitteln. Von Raschel Blufarb, Tel Aviv

AP_20051467386626.jpg
28.02.2020 01:11

Netanjahu schafft Fakten Israel genehmigt erneut Siedlerwohnungen

Kurz vor der Parlamentswahl am Montag schafft Israels Premier erneut Fakten in seinem Sinne: Noch weitere 1700 Wohnungen sollen im Westjordanland gebaut werden. Gerade erst forderte die Bundesregierung von Netanjahu vergeblich, eine Genehmigung für 3500 Siedlerwohnungen zurückzunehmen.

imago96495262h.jpg
28.01.2020 22:00

Internationale Reaktionen Palästinenser verwerfen Trumps Nahost-Plan

Palästinenser, Hamas, Hisbollah und Iran lassen kein gutes Haar am Nahostplan, den US-Präsident Trump gerade im Weißen Haus vorgestellt hat. Vorsichtige Töne kommen aus Ägypten und den Emiraten. Auch Russland will Trumps Vorschlag erst einmal prüfen. Berlin hält sich bedeckt.

c11dd11cf9cdd74035163a1f96c435c5.jpg
28.01.2020 14:35

Anklageschrift eingereicht Netanjahu steht Korruptionsprozess bevor

Für ihn ist es ein Putschversuch und ein "schmutziges Spiel": Trotzdem stellt sich Ministerpräsident Netanjahu der israelischen Justiz und verzichtet auf einen Antrag auf Immunität. Ihm wird Korruption vorgeworfen. Bei einer Verurteilung droht ihm eine mehrjährige Haftstrafe.

imago96455744h.jpg
27.01.2020 16:56

Kritik an Trumps Nahost-Plan IS und Hamas drohen mit Terror gegen Israel

Während der US-Präsident israelische Spitzenpolitiker empfängt, mehren sich die Drohungen gegen Trumps noch nicht veröffentlichten Nahost-Friedensplan. Der Islamische Staat und die Hamas rufen zu Gewalt gegen Israel auf. Das palästinensische Außenministerium sieht die "Verschwörung des Jahrhunderts".