Bundeskriminalamt (BKA)

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundeskriminalamt.

Thema: Bundeskriminalamt (BKA)

picture alliance / dpa

114311435.jpg
07.06.2019 10:44

Geduld und Ausdauer nötig Polizei braucht mehr "Clan-Experten"

Sie leben von Drogengeschäften, Raubüberfällen und Geldwäsche: Die kriminellen Clans sind riesige Netzwerke - das macht ihre Bekämpfung umso schwieriger. Bislang koordinieren sich die Behörden nicht gut genug, um sie zu stoppen. Doch die Länder wollen das bald ändern.

a2f8c53894a0bf0fb742a21ede48e0a2.jpg
27.05.2019 12:33

Doping bei den Alpinisten? BKA-Ermittler verhören Ski-Star Reichelt

Hannes Reichelt gilt eigentlich als Streiter für den sauberen Sport - und dennoch bekommt der österreichische Skistar Besuch von Ermittlern des Bundeskriminalamts. In einem stundenlangen Verhör geht es um die Einnahme unerlaubter Medikamente. Der 38-Jährige ist fassungslos.

115480181.jpg
14.05.2019 14:37

"Kein Grund zur Entwarnung" Mehr antisemitische Straftaten

In Deutschland sinkt die Zahl der erfassten politisch motivierten Straftaten. Doch es gibt auch weniger gute Entwicklungen. So wird gut jede zweite Tat von Rechten verübt. Und die Bundesrepublik bleibt Resonanzboden von Konflikten in der Welt.

119891342.jpg
03.05.2019 17:13

Schwierige Polizei-Ermittlungen Wie Kriminelle im Darknet handeln

"Wall Street Market" heißt einer der größten Darknet-Marktplätze, den das BKA nun lahmlegen konnte. Vor allem mit illegalen Drogengeschäften machten die Betreiber der Plattform eine Menge Geld. Für die Polizisten sind es besonders schwierige Ermittlungen.

Nehmen Abschied: Stedefreund (Oliver Mommsen) und Lürsen (Sabine Postel)
22.04.2019 21:45

Stedefreund stirbt Bremer Abschieds-"Tatort" im Schnellcheck

Inga Lürsen verabschiedet sich nach 22 Jahren aus dem "Tatort"-Dienst und tut das mit einem Knall: Heroinabhängige BKA-Beamte, die Mafia, verdeckte Ermittler außer Rand und Band - zum großen Abschluss ist alles dabei. Von Julian Vetten

Betrüger, die Polizisten sein wolle, bleiben Betrüger.
14.03.2019 10:21

Immer mehr Opfer Falsche Polizisten plündern Senioren

Diese krumme Masche gibt es bundesweit: Angebliche Polizisten rufen ältere Menschen an und gaukeln ihnen vor, Hab und Gut seien durch Verbrecher bedroht. Sie sollten deshalb Geld und Gold zur Sicherheit abholen lassen. Bisher gab es kaum Gegenmaßnahmen.

101688272.jpg
06.03.2019 17:53

Abschiebungen ohne Wirkung? Zahl der Gefährder nimmt nicht ab

Im vergangenen Jahr werden über 50 Ausländer, die von den Sicherheitsbehörden als potentiell gefährlich eingeschätzt werden, abgeschoben. Die Zahl islamistischer Gefährder reduziert sich jedoch nicht. Grund dafür ist die hohe Dunkelziffer.

imago32259100h.jpg
27.02.2019 14:43

Doping-Spur führt nach Erfurt Ermittler veranstalten Razzien bei Ski-WM

Wenige Stunden vor dem Langlauf der Männer bei den Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld wird der österreichische Ort Schauplatz zahlreicher Doping-Razzien. Die Ermittler nehmen mehrere Personen fest. Das deutsche Team sei nicht betroffen, teilt der DSV mit. Dennoch führen Spuren nach Deutschland.