BMW-Modelle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema BMW-Modelle

Bis nach Jordanien soll es mit den über 20 Jahre alten BMW 520i gehen.
07.05.2017 14:58

Der Test vor dem Test BMW E34 - 6000 Kilometer durch die Pampa?

Wer ein gebrauchtes Auto kauft, muss einiges beachten. Um so mehr, wenn der Wagen an einer 6000 Kilometer langen Rallye über Stock und Stein teilnehmen soll. Wie zum Beispiel ein BMW 520i touring der Baureihe E34. Auch hier braucht es eine Tiefenprüfung. Von Holger Preiss

Mit dem 550i kehrt endlich wieder ein Achtzylinder in die 5er-Reihe von BMW zurück.
30.04.2017 18:00

Starker Vorbote BMW M550i schürt die Lust auf M5

Der M550i ist der bisher erste und einzige Achtzylinder in der neuen 5er-Baureihe. Das Performance-Modell aus der M-GmbH-Schmiede verkürzt als momentane Leistungsspitze auch die Wartezeit auf den kommenden M5.

Für Sportfreunde und Sonnenanbeter, BMW hat die 4er-Reihe auf Vordermann gebracht.
27.04.2017 10:46

Schärfer in den Sommer Erstes Facelift für BMW 4er-Reihe

Nach dreieinhalb Jahren ist es Zeit für ein Facelift der 4er-Baureihe von BMW. Allerdings haben sich die Münchner bei den Änderungen an dem Dreigestirn von Coupé, Cabrio und Gran Coupé zurückgehalten und nur marginale Veränderungen eingebracht. Von Axel F. Busse

Weniger Komfort und mehr technische Raffinesse, machen die BMW R 1200 GS zu einem echten Rallye-Bike.
24.03.2017 13:32

Ein Hoch auf den Sport BMW R 1200 GS Rallye - schick ins Grobe

Bis dato bewegen die meisten Besitzer einer BMW R 1200 GS ihr Bike auf dem Asphalt. Die neue Rallye-Version der GS beherrscht beide Disziplinen. Sieht also nicht mehr nur nach Gelände aus, sondern kann es auch locker und mit Spaß für den Fahrer durchlaufen.

Gut 4,90 Meter lang ist der BMW X5 vom Typ F15 und damit im Straßenverkehr über alle Zweifel erhaben.
09.02.2017 15:39

Kein Schnäppchen BMW X5 hat gebraucht kaum Schwächen

Seit über 15 Jahren gibt es den BMW X5 bereits. Entsprechend günstig sind viele Exemplare auf dem Gebrauchtmarkt zu haben. Das gilt allerdings nicht für die dritte Generation, den Typ F15. Mindestens 30.000 Euro sollte man hier bereithalten.