Flughäfen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Flughäfen

20.11.2006 08:45

Notlandung in Frankfurt Jumbo stinkt

Ein Jumbo der Lufthansa ist am Sonntag auf dem Flughafen Rhein-Main notgelandet. Das Flugzeug war von Frankfurt nach Washington unterwegs, als eine halbe Stunde nach dem Start ein undefinierbarer Geruch in der Kabine festgestellt wurde.

14.11.2006 20:58

Luxus-Klinik mit Airport Este Lauder will Tempelhof

Der Kosmetik-Konzern Este Lauder will im Berliner Flughafen Tempelhof eine Luxus-Klinik einrichten. Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit soll bereits ernsthafte Gespräche mit dem US-Konzern geführt haben.

14.11.2006 07:44

Gebot für Abu Dhabi erwogen Fraport erhöht Prognose

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hat nach einem deutlichen Gewinnanstieg im dritten Quartal seine Prognose für das Gesamtjahr deutlich erhöht. Derweil erwägt der Konzern ein Angebot zum Betrieb des Flughafens Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

13.11.2006 07:53

Weniger Passagiere Fraport dennoch optimistisch

Deutschlands größter Flughafen in Frankfurt hat im Oktober zum zweiten Mal in diesem Jahr einen leichten Passagierrückgang verzeichnet. Als Grund nannte das Unternehmen erneut Kapazitätsengpässe auf dem Flughafen.

12.11.2006 14:50

Zu verschwitzt Mann muss Flugzeug verlassen

Ein Passagier, der wegen seines Körpergeruchs am Flughafen von Honolulu (Hawaii) aus der Maschine gewiesen wurde, verlangt nun in Düsseldorf Schadenersatz von der Fluggesellschaft.

09.11.2006 11:28

DHL Flugkreuz kommt Gerichtsurteil in Leipzig

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat endgültig grünes Licht für den Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle zum internationalen Luftfracht-Drehkreuz gegeben. Künftig dürfen jedoch nur noch Flugzeuge mit Expressfracht nachts uneingeschränkt starten und landen.

05.11.2006 10:33

Neue Handgepäck-Regeln 100 Milliliter Flüssigkeit

Die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck wird auf allen europäischen Flughäfen grundsätzlich eingeschränkt. So dürfen künftig lediglich Behälter mit einem Fassungsvermögen von 100 Milliliter mitgenommen werden.