Fremdenfeindlichkeit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fremdenfeindlichkeit

d8c723b7f05e971592eb392d20a2f394.jpg
30.08.2018 20:50

Buchschau unter Polizeischutz Sarrazin - der Unverstandene

Sein neues Buch ist die blanke Provokation. Nichts anderes hat Thilo Sarrazin beabsichtigt. Während jetzt nicht nur Sozialdemokraten schäumen, klammert sich der Autor weiter an Parteibuch, Ressentiments - und Heinz Buschkowsky. Von Judith Görs

fd93666970b335abf1fe871e15282cbb.jpg
23.07.2018 14:25

Der Fall Mesut Özil Sieg der Parallelgesellschaften

Mesut Özils Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft ist eine Niederlage der liberalen Mehrheitsgesellschaft. Sie hat die Enttabuisierung der Fremdenfeindlichkeit nicht verhindert. Ein Kommentar von Hubertus Volmer

5504b11d02e29e78c0f125c56c45726e.jpg
02.07.2018 16:46

Schattenseiten des Turniers Hetze verdirbt WM-Atmosphäre

Morddrohungen gegen Schwedens türkischstämmigen Spieler Jimmy Durmaz, homophobe Schlachtrufe im Stadion. Als Zuschauer dieser WM bekommt man den Eindruck, Fremdenfeindlichkeit und Mobbing nehmen zu. Oder ist dieser Hass gar nicht so neu?

RTX66NYB.jpg
29.05.2018 14:46

Gedenken an Solingen Merkel findet rechte Gewalt "beschämend"

Der Brandanschlag auf das Haus einer türkischen Familie in Solingen jährt sich heute zum 25. Mal. Kanzlerin Merkel bezeichnet solche fremdenfeindlichen Taten als "Schande für unser Land". Sie sieht Rassismus als aktuelles Problem in Deutschland.