Fußball-WM 2014 in Brasilien

Vierter WM-Titel für Deutschland. In einem intensiven Finale gegen Argentinien krönt sich das von Bundestrainer Joachim Löw trainierte DFB-Team am 13 Juli im legendären Maracanã-Stadion zum Fußball-Weltmeister. Die internationale Presse ist sich einig: Der Titel gehört der Mannschaft, die den wohl besten Fußball bei dieser WM gezeigt hat.

Alle Artikel zum Thema: Fußball-WM 2014 in Brasilien

imago/Chai v.d. Laage

dceb16a6328846fdb4e7f8a3b53b4864.jpg
02.04.2017 12:55

Rammstein, Tor und AC/DC Schweinsteiger rockt Chicago beim Debüt

"Wie ein Traum" beginnt Bastian Schweinsteigers Debüt für Chicago Fire in der Major League Soccer. Der Weltmeister setzt ein dickes Tor-Ausrufezeichen, wird der "Man of the Match", Chicago liegt ihm zu Füßen. Rundum glücklich ist Schweinsteiger aber nicht.