Internationaler Gerichtshof

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Internationaler Gerichtshof

RTXLSXJ.jpg
15.09.2009 15:21

Backen und kochen Plavsic wird vorzeitig entlassen

Die wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilte frühere bosnisch-serbische Präsidentin Biljana Plavsic wird vorzeitig aus der Haft entlassen, entscheidet der Internationale Gerichtshof für das ehemalige Jugoslawien.

Claudia Pechstein muss ab sofort nicht mehr allein trainieren.
04.09.2009 11:47

Teilerfolg für Pechstein CAS hebt Trainingssperre auf

Im Kampf um die Fortsetzung ihrer Karriere hat Claudia Pechstein einen Teilerfolg vor dem Internationalen Sport-Gerichtshof CAS verbucht. Die wegen vermeintlichen Blutdopings gesperrte Eisschnellläuferin darf ab sofort wieder an offiziellen Trainingseinheiten der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) teilnehmen.

28.12.2008 16:58

Streit um Wehrmacht-Massaker Berlin und Rom vor Weltgericht

Ein seit Jahren anhaltender Streit mit der italienischen Justiz über individuelle Wiedergutmachungszahlungen soll dadurch beendet werden, dass der Internationale Gerichtshof die Immunität von Staaten vor den Gerichten anderer Länder bekräftigt.

08.09.2008 18:01

Anhörung in Den Haag Georgien will Notverfügung

Georgien hat Russland vor dem obersten Gerichtshof der Vereinten Nationen der Anwendung brutaler Gewalt bei "ethnischen Säuberungen" in Abchasien und Südossetien beschuldigt und den Internationalen Gerichtshof in Den Haag zum Einschreiten aufgefordert.

26.02.2007 13:19

Massaker von Srebrenica Es war Völkermord

Der Internationale Gerichtshof in Den Haag hat das Massaker von Srebrenica als Völkermord bezeichnet und dem serbischen Staat eine Mitverantwortung an den Gräueltaten im Bosnienkrieg zugewiesen.

14.02.2007 15:14

Schimpftiraden gegen Assad Libanesen gedenken Hariris

Hunderttausende Libanesen haben des vor zwei Jahren ermordeten Ministerpräsidenten Rafik al-Hariri gedacht. Hariris Sohn Saad bekräftigte die Forderung, die Mörder seines Vaters vor einem internationalen Gerichtshof zur Verantwortung zu ziehen.