Kartellrecht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kartellrecht

538502f6103c081247946362d6dc44b8.jpg
08.11.2017 13:10

Kartellamt prüft Übernahme Sky News droht mit Sendestopp

Das Medienunternehmen 21st Century Fox will die britischen Sendergruppe Sky aufkaufen, doch das Kartellamt hegt Zweifel. Sky droht jetzt damit, den eigenen Nachrichtensender zu schließen, sollte der Deal nicht zustande kommen.

Die Lufthansa könnte bestimmte Start- und Landerechte an Wettbewerber abgeben.
13.10.2017 09:23

Start- und Landerechte Lufthansa muss mit Auflagen rechnen

Die Lufthansa hat sich die Filetstücke von Air Berlin gesichert. Doch hinsichtlich der Start- und Landerechte wird der Dax-Konzern es mit den Kartellbehörden zu tun bekommen. Dessen ist sich Monopolkommissionschef Wambach sicher.

42408007.jpg
06.10.2017 18:44

Illegale Absprachen Tausende Firmen verklagen Lkw-Hersteller

14 Jahre lang sprechen Daimler, MAN und andere Lkw-Hersteller die Verkaufspreise ihrer Fahrzeuge ab. Auf sie rollt wegen des Kartells eine immer höhere Welle an Schadensersatzklagen zu. Doch in Konzernkreisen heißt es, den Kunden sei kein Schaden entstanden.

0e2d4a8c8d70b3a6ca9decf54224853d.jpg
04.09.2017 16:25

Preise abgesprochen? Kartellwächter durchsuchen Stahlkonzerne

Deutschlands Stahlbranche steht unter enormem Druck aus Fernost. Da ist die Verlockung groß, die Preise zu Lasten der Kundschaft künstlich hochzutreiben. Wegen einer möglichen Preisabsprache veranlasst das Kartellamt Razzien bei sieben Unternehmen.