Naher Osten

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Naher Osten

AP980313868954_5.jpg
28.06.2015 08:35

Ein neuer Naher Osten entsteht Das Kalifat bleibt unbesiegt

Ende Juni 2014 ruft die Terrormiliz IS ihr "Kalifat" aus. Ein Jahr später muss man feststellen: Selbst die Feinde des IS haben die Grenzen des neuen Staates de facto anerkannt. Sie feilen längst an einer neuen Kleinstaaterei im Nahen Osten. Von Nora Schareika

2015-06-16T112246Z_1482446695_GF10000129146_RTRMADP_3_MIDEAST-CRISIS-KURDS.JPG8301975969769953250.jpg
23.06.2015 11:57

50 Kilometer vor Rakka Kurden kommen IS gefährlich nahe

Die kurdischen Volksschutzeinheiten liefern sich in Ain Issa nahe der türkischen Grenze schwere Kämpfe mit dem IS. Sollten die Kurden sie gewinnen, wäre die nächste Verteidigungslinie des IS bereits die Nordgrenze ihres Verwaltungssitzes Rakka.

An der ungarisch-serbischen Grenze aufgebrachte Flüchtlinge.
17.06.2015 21:48

Zaun gegen Migranten Ungarn macht Grenze zu Serbien dicht

Ungarn macht gegen die Flüchtlingsströme aus Nahost und Afrika mobil. Die Regierung Orban beschließt den Bau eines vier Meter hohen Zauns an der gemeinsamen Grenze zu Serbien. Die Migranten benutzen Ungarn in der Regel als Durchgangsstation.

58994300.jpg
09.06.2015 15:36

Ensaf Haidar hat Angst Raif Badawi wird wieder ausgepeitscht

Der in Saudi-Arabien inhaftierte Blogger Raif Badawi ist das Symbol eines anderen Nahen Ostens, jenseits von Folterregierungen und Diktatoren. Im Januar hatte er 50 Stockhiebe erhalten - demnächst soll die grausame Strafe wieder vollstreckt werden. Von Constantin Schreiber

58982803.jpg
07.06.2015 14:22

14 neue Fälle an einem Tag Mers-Virus versetzt Südkorea in Angst

Ein Nahost-Reisender bringt das gefährliche Mers-Virus nach Südkorea. Innerhalb kurzer Zeit infizieren sich mehr als 60 Menschen. Angst geht um. Die Regierung wiegelt ab, denn mehr als die üblichen Vorsichtsmaßnahmen kann sie den Menschen auch nicht bieten.

imago62804152h.jpg
03.06.2015 20:12

Ausbruch des Mers-Virus Südkorea schließt 500 Schulen

Nach zwei Todesfällen und 30 Infektionen mit dem Mers-Virus steigt in Südkorea die Nervosität. Viele der Infizierten haben sich wohl bei einem Mann angesteckt, der kurz zuvor aus dem Nahen Osten zurückgekehrt ist. Aber eben nicht alle.

Tony Blair ist vor wenigen Tagen 62 Jahre alt geworden.
28.05.2015 07:14

Nach "standhaftem Einsatz" Blair verlässt das Nahost-Quartett

Tony Blair gibt sein Gastspiel als Sonderbeauftragter des Nahostquartetts auf. Der ehemalige britische Premier war 2007 angetreten, den Frieden in der Konfliktregion zu befördern. Allerdings war an seiner Amtsführung immer wieder Kritik laut geworden.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.