Paul Ziemiak

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Paul Ziemiak

130429883.jpg
11.07.2020 09:08

Plötzlich läuft es bei ihr Warum bleibt AKK nicht einfach?

Annegret Kramp-Karrenbauer schien die Krise der CDU zuletzt nur noch zu beschleunigen. Sie wirkte wie ein tragischer Akteur, der die Kontrolle verlor. Doch plötzlich gibt sie ein völlig anderes Bild ab - manch einer wünscht sich gar, dass sie ihren Job behält. Von Benjamin Konietzny

130161912.jpg
10.06.2020 17:12

Justizministerium hält dagegen Union will Missbrauch härter bestrafen

Der Streit in der Großen Koalition über den Umgang mit pädophilen Tätern wird schärfer: Während Justizministerin Lambrecht Rufe nach härteren Strafen zurückweist, gibt sich CDU-Generalsekretär Ziemiak "ratlos und sprachlos". Auch andere führende Unions-Politiker werfen der SPD eine "Blockadehaltung" vor.

80361706.jpg
15.05.2020 23:35

"Primitiv und geschmacklos" Grabstein vor Merkels Wahlkreisbüro gestellt

Unbekannte drücken ihren Unmut über die Corona-Maßnahmen der Kanzlerin aus, indem sie einen Grabstein vor Merkels Wahlkreisbüro in Stralsund ablegen. Die Inschrift beerdigt "Pressefreiheit Meinungsfreiheit Bewegungsfreiheit Versammlungsfreiheit". Die CDU ist empört, der Staatsschutz ermittelt.

129678540.jpg
15.02.2020 01:41

Aufbruch für die CDU Erste Bewerbungen für Vorsitz eingetroffen

Die aussichtsreich gehandelten Kandidaten für die CDU-Nachfolge vermeiden konkrete Aussagen zu ihren Absichten. In der Parteizentrale treffen derweil aber schon die ersten Bewerbungen ein. Generalsekretär Paul Ziemiak verrät: Eine von Friedrich Merz ist nicht darunter.

Weiter keine Mehrheit für Bodo Ramelow in Sicht.
10.02.2020 01:01

Ziemiak lehnt Hilfe ab CDU bleibt bei klarem Nein zu Ramelow

Wie schafft der ehemalige Thüringer Ministerpräsident seine Wiederwahl ohne Stimmen der AfD? Die CDU stellt sich nach Angaben ihres Generalsekretärs Ziemiak weiter quer. Grüne und SPD machen sich für die Wahl des Linken-Politikers stark.

annewill-20191208-001.jpg
09.12.2019 01:44

"Anne Will" zum SPD-Parteitag Kühnert, der heimliche SPD-Chef

Die SPD-Mitglieder stimmen mehrheitlich für ein Führungsduo, das ein Ende der Koalition mit der Union verheißt. Der SPD-Parteitag wählt ebenjenes Duo zu Vorsitzenden, das nunmehr eine GroKo-Fortsetzung vorstellbar findet. Bei "Anne Will" zeigt sich sogar Kevin Kühnert kompromissbereit. Von Sebastian Huld

0e0c6ae2a826dc59ba0de3b7c996aaa0.jpg
30.11.2019 22:30

Koalitionstreue gefordert CDU reagiert gelassen auf neue SPD-Chefs

Die SPD-Basis hat entschieden: Mit Walter-Borjans und Esken sollen zwei GroKo-Kritiker Parteichefs werden. Bei der CDU bleibt man jedoch betont gelassen. Man wolle vertrauensvoll zusammenarbeiten, heißt es - mit bestimmtem Verweis auf den bestehenden Koalitionsvertrag.