Rezensionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rezensionen

TB Elene und Emmy im Tal der Tränen.jpg
11.08.2020 02:16

"Promi Big Brother" - Tag 4 "Die härteste Herberge der Welt!"

Senay möchte heim, Elene möchte auch heim und Emmy möchte ein schöner Schwan sein. Tag 4 im Camp ist ein Tag der Tränen und ein Drama in fünf Akten. Am Ende bleibt der schönste Dialog der Welt und ganz viel Respekt. Von Verena Maria Dittrich

imago0101862574h.jpg
09.08.2020 11:38

Rettende Menschen Am Ende bleibt Dankbarkeit

"Alt werden heißt verlieren lernen." Diese Erfahrung macht Michka Seld, als ihr immer mehr Wörter entfallen und sie in ein Seniorenheim umziehen muss. In ihrer immer enger werdenden Welt gibt es nur Marie und Jérôme als Lichtblick und die Hoffnung darauf, einen letzten Dank auszusprechen. Von Solveig Bach

.jpg
02.08.2020 17:37

Eine Frage des "Wir"-Gefühls Was eine Gesellschaft zusammenhält

Wie gespalten ist die deutsche Gesellschaft? Und wie lassen sich die Gräben überbrücken? In ihrem Buch "Die Vertrauensfrage - Für eine neue Politik des Zusammenhalts" suchen zwei Soziologen nach Antworten - und plädieren für ein neues "Wir"-Gefühl. Von Stefanie Waldschmidt

6041879.jpg
26.07.2020 10:30

Britischer Humor vom Feinsten "Scoop" verpasste der Presse eine Ohrfeige

Ein verschrobener Autor, eine Verwechslung und die Jagd nach der exklusiven Story: Der bitterböse Roman des britischen Schriftstellers Evelyn Waugh wurde erstmals 1938 veröffentlicht. Doch bis heute hat er nichts an Aktualität eingebüßt und ist als Hörbuch ein Erlebnis. Von Hedviga Nyarsik

imago0100594081h.jpg
12.07.2020 11:45

1000 Mal mehr Strom als im Haus So funktioniert der menschliche Körper

Wer würde nicht gern wissen, wie unser Körper, dieser "warme Fleischklumpen", genau funktioniert? Bestsellerautor Bill Bryson ist ein Meister darin, diese faszinierenden Vorgänge amüsant und verständlich zu erklären - samt verrückter, kurioser Geschichten, mit grausamen und genialen Ärzten. Von Andrea Beu

121967334.jpg
28.06.2020 12:36

Thriller zu Wasserknappheit "42 Grad" - und Deutschland trocknet aus

Deutschland: Es hat seit Monaten nicht geregnet. Der nächste Dürresommer also. Nur diesmal kollabiert die Wasserversorgung. Trinkwasser wird wertvoller als Gold. Ein innerdeutscher Flüchtlingsstrom setzt ein. Ist der Klimawandel schuld? Oder Terroristen? Ein Thriller klärt auf, erschreckend real. Von Thomas Badtke

imago0094037960h.jpg
21.06.2020 14:56

Neuer Blick auf alte Annahmen Sind Menschen gar nicht böse?

Der Mensch ist des Menschen Wolf, ein blutrünstiges Scheusal, egoistisch, grausam und ohne Mitgefühl, jedenfalls wenn man ihn lässt. Kein Wunder, schließlich ist er das Ergebnis von Jahrtausenden Evolution, bei der sich nun mal die Stärksten und Skrupellosesten durchsetzten, richtig? Von Thomas Leidel

1713064.jpg
16.06.2020 18:46

"Laura & der Wendler" Laura verrät ihren künftigen Nachnamen

Folge 5 der Liebes-Doku: Der Wendler träumt von einer Hochzeit "ohne Sex und ohne Frauen", Oli Pocher wird vielleicht Adelsexperte und Michis Ex tobt. Doch es gibt auch Grund zur Freude. Und zwar mit dem Rabattcode: "Wendlerlove". Von Verena Maria Dittrich

51lvJAsbrpL.jpg
14.06.2020 19:04

Kliesch, Fitzek, "Auris 2" Den Tod kann man hören

Ein verschwundenes Baby, ein undurchsichtiger Profiler, eine junge True-Crime-Bloggerin: In "Die Frequenz des Todes", dem zweiten "Auris"-Fall entführen die Autoren Kliesch und Fitzek die Leser erneut in die Welt der akustischen Forensik. Ein Thriller, den man lesen und hören muss. Von Thomas Badtke

Lady-Gaga-2020 (3).jpg
29.05.2020 14:36

Beats, Latex, "Chromatica" Lady Gaga wieder richtig Gaga

Lady Gagas Ausflüge in Folk- und Chanson-Gefilde konnten nicht alle nachvollziehen. Doch die Fans können beruhigt sein: Mit ihrem Album "Chromatica" kehrt die Sängerin zum typischen Elektropop der Marke Gaga zurück. Inhaltlich singt sie dabei gegen ihre Traumata an.

1709808.jpg
25.05.2020 23:16

Pech in Serie 500-Euro-Fluch schlägt bei WWM wieder zu

RTL spricht schon vom "500-Euro-Fluch" bei WWM. Der schlägt erneut zu. Die kluge Hotelmanagerin stürzt bei der 64.000-Euro-Frage ab. Dafür profitiert der nette Herr vom Ordnungsamt von einem Jauch-Patzer: "Peinlich. Ich entschuldige mich." Von Nina Jerzy

2009-08-03T000000Z_225861246_GM1E584042S01_RTRMADP_3_SLOVENIA.JPG
24.05.2020 10:19

So kaputt, dass es wehtut In der Heroinhölle von Kensington

In "Long Bright River" lässt Liz Moore eine Polizistin nach ihrer süchtigen Schwester und einem Prostituiertenmörder suchen. Der Roman ist nicht nur spannend, er erzählt auch eine dramatische Familiengeschichte und zeichnet das Porträt eines Stadtteils, der im Drogensumpf versinkt. Von Katja Sembritzki