Tabakindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tabakindustrie

Diese Bilder soll es in den USA nicht geben - entscheidet ein Gericht.
25.08.2012 11:17

Auf Zigarettenpackungen US-Gericht verbietet Ekelbilder

Bilder von Raucherlungen oder amputierten Beinen auf Zigarettenpackungen sollen Raucher abschrecken und auf die Gesundheitsrisiken hinweisen. Ein US-Gericht sieht das anders und verbietet die Bilder in den USA. Sie würden den Verbraucher "einschüchtern" - und der Tabakindustrie schaden. Hier kommt der Autor hin

Rauchen gefährdet ungeborenes Leben, heißt es auf dieser Packung.
21.11.2011 16:56

Zigarettenpackungen nur in oliv erlaubt Australien raucht einfarbig

Der fünfte Kontinent weist eine der niedrigsten Raucherquoten weltweit auf. Nun geht die australische Regierung noch einen Schritt weiter: Ab Dezember 2012 dürfen Zigarettenverpackungen nur noch oliv sein. Sie werden dann von abschreckenden Bildern dominiert. Die Tabakindustrie läuft Sturm.

15.07.2011 11:03

Rauchfreie Insel ab 2025 Neuseeland plant Tabak-Bann

Schwere Zeiten für die Tabakindustrie in Neuseeland: Das Parlament verbietet das Auslegen von Zigaretten in Einkaufsläden, die Strafen für den Verkauf von Tabak an Minderjährige steigen drastisch. Doch die Gesundheitspolitiker wollen nicht ruhen, bis Tabak komplett von der Insel verschwunden ist.

Das "Light" macht die Zigaretten nicht weniger giftig.
22.06.2009 21:39

Verschärftes Gesetz in USA Aus für "Light"-Zigaretten

Präsident Barack Obama hat ein deutlich verschärftes Gesetz für die Tabakindustrie in Kraft gesetzt: Nach dem in Washington unterzeichneten Gesetz dürfen Zigaretten in den künftig nicht mehr als "light" oder "ultra-light" angepriesen werden.