UN-Vollversammlung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema UN-Vollversammlung

UN-Generaldebatte September 2015

dpa

d960d08cdf21d7b2cd3b7015569f1191.jpg
24.09.2022 21:52

Rede vor UN-Vollversammlung Lawrow: Westen will Russland "zerstückeln"

Bei der UN-Generaldebatte wirft der russische Außenminister den westlichen Staaten vor, Russland "zerstückeln" zu wollen. Lawrow verteidigt die sogenannten Referenden in den von Russland besetzten ukrainischen Gebieten: Die Menschen beanspruchten lediglich das Land ihrer Vorfahren.

316496912.jpg
21.09.2022 06:33

Kanzler spricht vor UN Scholz: "Putin ruiniert sein eigenes Land"

In seiner ersten Rede vor den Vereinten Nationen geht Bundeskanzler Scholz mit Russland hart ins Gericht. Die geplanten Scheinreferenden in den besetzten ukrainischen Gebieten werde man nicht akzeptieren, betont der SPD-Politiker. Gleichzeitig sichert er Kiew weitere Unterstützung zu.

2019-04-25T213813Z_1322936771_RC1A95FA9430_RTRMADP_3_NORTHKOREA-RUSSIA.JPG
15.03.2022 15:34

Verbündete trotz Krieg Nicht die ganze Welt ist gegen Putin

Russland wird wegen des Angriffskriegs in der Ukraine mit Sanktionen überschüttet. Ganz isoliert ist Putin aber trotzdem nicht. Der russische Präsident bekommt weltweit Unterstützung. Viele Länder sind abhängig von russischen Waffenlieferungen. Von Caroline Amme

277271431.jpg
05.03.2022 17:23

"Gemeinsam gegen Russland" US-Regierung verstärkt Druck auf China

In der UN-Vollversammlung stimmt fast die ganze Welt gegen den russischen Angriffskrieg, China enthält sich. US-Außenminister Blinken erhöht nun den Druck auf Peking. Die internationale Gemeinschaft beobachte, welche Nationen sich auf die Grundprinzipien festlegten. Die EU sieht Xi als möglichen Vermittler.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen