US-Wahl 2016

Der umstrittene republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump gewinnt am 8.November 2016 die US-Wahl und wird Nachfolger von Barack Obama und 45. US-Präsident. - Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema Präsidentschaftswahl in den USA.

Thema: US-Wahl 2016
276781366.jpg
11.04.2022 14:03

Atmosphäre der Angst Wie Russland in den sozialen Medien Krieg führt

Der Krieg in der Ukraine wird nicht nur auf dem Boden und in der Luft geführt, sondern auch im Internet. Russland verbreitet Propaganda und Falschmeldungen, unter anderem über soziale Netzwerke oder private Messenger. Eine neue Trollfabrik in Sankt Petersburg hat sich auf den Ukraine-Krieg spezialisiert. Von Caroline Amme

*Datenschutz
1514aeea823b21c0e049387ac5320495.jpg
27.06.2021 16:45

"Verbrechen des Jahrhunderts" Trump kann Betrugsvorwürfe nicht lassen

Neuer Auftritt, alte Leier: Bei einem Auftritt vor Tausenden Anhängern spult Ex-Präsident Trump die gleichen unbelegten Vorwürfe über einen Wahlbetrug 2020 ab. Er verspricht seinen Fans, dass die Republikaner bald wieder an die Macht kommen. Ob er sie als Kandidat führen wird, lässt er offen.

2020-04-03T004515Z_52389054_RC2NWF9KIU0G_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-USA.JPG
16.06.2021 20:29

"Wahrheit" über Regierungszeit Kushner schreibt Trump-Buch

Donald Trumps Zeit als US-Präsident liefert Stoff für zahllose Bücher. Meist wird der Immobilienhai von Kritikern zerrissen. Nun ist offenbar ein weiteres Buch über ihn in Arbeit. Dieses Mal aber muss er sich aber sicherlich keine Sorgen machen.

244154694.jpg
11.06.2021 08:24

"Schlafen Sie nicht ein" Trump spöttelt über Biden vor Putin-Treffen

Mit seinem Kuschelkurs beim Helsinki-Gipfel löst Donald Trump vor einigen Jahren Empörung aus. Ihm wird vorgeworfen, vor Russlands Staatschef Putin eingeknickt zu sein. Mehrere Skandale und eine Wahlniederlage später hat der Ex-US-Präsident nun Ratschläge für seinen Nachfolger auf Lager.

2020-11-03T044001Z_1208341190_RC2GVJ9JKTUS_RTRMADP_3_USA-ELECTION-WISCONSIN.JPG
03.11.2020 14:02

Wer hat schon gewählt? Nicht- und Erstwähler stürmen an die Urnen

Die US-Präsidentschaftswahl geht auf die Zielgerade, da haben 100 Millionen Menschen ihre Stimme bereits abgegeben. Viel mehr als bei der letzten Wahl: In Texas liegt die Beteiligung im Vergleich mit 2016 schon bei 108 Prozent. Unter anderem die Sorge vor großen Menschenmengen und Wahlbetrug treibt sie an.

823bc7d1f661534765a65c557c938006.jpg
22.10.2020 08:33

"Eine Katastrophe für Joe" Für Trump ist es wieder 2016

Es ist eine wilde Geschichte: Ein Laptop taucht auf mit Mails von Hunter Biden, dem Sohn des demokratischen Präsidentschaftskandidaten. Für den ist das alles nur "Müll", aber aus Trumps Sicht ist bewiesen, dass Biden korrupt ist. Von Hubertus Volmer

AP_744310926892.jpg
21.10.2020 08:56

Stress fürs Volk War Trump-Wahl ein Herzinfarkt-Auslöser?

Ob Fußballspiel oder Präsidentenwahl: Solche Großereignisse können nervenaufreibend sein und stressen. Die Folge können mehr Schlaganfälle und Herzinfarkte sein. Auch für die Trump-Wahl vor vier Jahren finden Forscher einen solchen Zusammenhang.

2020-01-16T162436Z_522505834_RC24HE9DZYJI_RTRMADP_3_USA-TRUMP.JPG
24.08.2020 13:11

Zum Abschied Lobpreis für Trump Die Erfinderin der "alternativen Fakten" geht

Diese Familie ist so gespalten wie die USA insgesamt: Kellyanne Conway verteidigt noch die offensichtlichsten Unwahrheiten des Präsidenten, George Conway bekämpft ihn. Selbst die 15-jährige Tochter mischt mit. Nun steigt Kellyanne Conway aus der Politik aus - und der Rest der Familie mit ihr. Von Hubertus Volmer

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen