Wahlen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wahlen

133711435.jpg
09.07.2020 20:54

Donohoe ist "zutiefst geehrt" Ire zum neuen Eurogruppen-Chef gewählt

Die Eurostaaten haben mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise stark zu kämpfen. Nun könnte ein Wechsel an der Spitze der Eurogruppe frischen Wind in den Club der Euroländer bringen. Die Euro-Finanzminister wählen den Iren Donohoe als neuen Präsidenten. Dessen Hauptaufgabe ist klar.

121194825.jpg
08.07.2020 12:07

Hundert "LGBT-freie" Zonen Polens Homosexuelle beklagen "Hetzjagd"

Ein abgelehnter Werbespot, "LGBT-Ideologie-freie" Gemeinden und ein homophober Staatspräsident: Sexuelle Minderheiten fühlen sich in Polen zunehmend diskriminiert. Die kommenden Wahlen sind entscheidend - gewinnt Duda, befürchten sie ein Leben "wie unter der Decke der Hölle".

imago0096866064h.jpg
06.07.2020 07:14

Harte Kritik an Lindners Führung Baum beklagt Rechtsruck in der FDP

Rückzieher aus Koalitionsverhandlungen, Kooperation mit der Thüringen-AfD, Nein zum Konjunkturprogramm: Der FDP-Kurs der jüngeren Vergangenheit schreckt viele Wählerinnen und Wähler ab. Der ehemalige Bundesinnenminister Baum übt nun harsche Kritik am Führungsstil von Parteichef Lindner.

130950177.jpg
02.07.2020 18:55

Dilemma für Guaidó Venezuela kündigt Parlamentswahl an

Venezuela befindet sich seit Jahren in einer Krise, die Corona-Pandemie verschlimmert die Lage weiter. Die Parlamentswahl soll dennoch Anfang Dezember stattfinden. Der ohnehin geschwächte Oppositionsführer Guaidó bezeichnet die Ankündigung als "Farce".

Wladimir Putin - der ewige Präsident?
02.07.2020 00:50

Russen wollen Verfassungsreform Putin kann bis 2036 Präsident bleiben

Erwartungsgemäß stimmt eine große Mehrheit der Russen für eine neue Verfassung und ermöglicht es Kremlchef Putin, an der Macht zu bleiben. Wahlbeobachter kritisieren allerdings: Die Menschen seien zur Stimmabgabe gedrängt und das Wahlgeheimnis oft nicht gewahrt worden.

133421624.jpg
29.06.2020 03:18

Erfolg für Herausforderer Polen zwingen Präsident Duda in Stichwahl

Die Präsidentenwahl in Polen gilt als Stimmungstest für die regierende PiS-Partei. Amtsinhaber Duda kann sich nicht durchsetzen und muss sich in zwei Wochen erneut den Bürgern stellen. Der oppositionelle Herausforderer hat der Regierung im Falle seiner Wahl bereits Widerstand bei der Justizreform in Aussicht gestellt.