Wahlen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wahlen

imago87879272h.jpg
23.01.2020 22:19

Rivalität zwischen USA und China Deutsche Konzerne geraten in "Kreuzfeuer"

Der Handelsstreit zwischen China und den USA ist für deutsche Unternehmen trotz der Teileinigung nicht vom Tisch. Viele Firmen stellen sich derzeit die Frage: Für welchen der beiden Märkte würden sie sich entscheiden, sollten sie vor die Wahl gestellt werden? Schließlich ist die Vormachtstellung der USA in Gefahr.

Abgeordnete und Regierung sitzen im Plenum während einer Sondersitzung des Thüringer Landtages. Foto: Martin Schutt/zb/dpa
22.01.2020 16:47

Wahl des Ministerpräsidenten AfD-Kandidat soll gegen Ramelow antreten

Die Regierungsbildung in Thüringen ist äußerst schwierig. Klar ist nicht mal die Auslegung der Verfassung bei der Wahl des Ministerpräsidenten. Ausgerechnet die AfD könnte nun dafür sorgen, dass Ramelow erneut gewählt wird. Denn die Partei will einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken.

b0279fded581dc6580979f04c87f1a51.jpg
22.01.2020 15:53

"Fragen Sie Boris" Trump hält EU für schwierigen Partner

Einen Handelsdeal mit der EU hält Präsident Trump noch vor der US-Wahl für möglich. Allerdings seien die Europäer als Handelspartner "schwieriger als China" - und die USA ganz ohne Abkommen möglicherweise besser gestellt. Eine junge Europäerin hätte Trump in Davos aber gern getroffen.

64516775.jpg
19.01.2020 17:32

Schrumpfkur für Riesen-Bundestag Legen sich die Parteien selbst Zügel an?

Im Bundestag sitzen 709 Abgeordnete - 111 mehr als vorgesehen. Bei der nächsten Wahl könnte diese Zahl noch einmal stark steigen. Alle Parteien wollen ein solch aufgeblähtes Parlament verhindern. Keine will jedoch dadurch einen Machtverlust erleiden. Am Ende könnte der Zeitmangel Tatsachen schaffen.

66065445.jpg
18.01.2020 12:04

RTL/ntv-Trendbarometer Schwarz-Grün überzeugt Stadt und Land

Die Große Koalition aus Union und SPD verfügt in den Umfragen schon lange nicht mehr über die nötige Mehrheit. CDU/CSU tun also gut daran, sich für künftige Wahlen auf Bundes- wie Landesebene nach anderen Partnern umzusehen. Eine Partei kann dabei in allen Regionen überzeugen.

imago34443147h.jpg
14.01.2020 14:30

Barças Trainer ist nur B-Lösung Setién muss nur die Königsklasse gewinnen

Ein gewagter Schritt: Große Meriten hat Barcelonas neuer Trainer Quique Setién nicht vorzuweisen. Die Bürde ist riesig, die Fußstapfen sind groß. Der Coach ist nicht die erste Wahl, ein Scheitern wäre auch ein Scheitern der Vereinsbosse. Was jetzt zählt, ist die Champions League für Messi & Co.

87ed3ab9b33f364f152ffb5ce6feb2b0.jpg
12.01.2020 15:51

"Die Zeit läuft uns davon" Schäuble dringt auf Wahlrechtsreform

Noch vor der Bundestagswahl im kommenden Jahr soll eine Wahlrechtsreform beschlossen werden. Viel Zeit bleibt nicht. Der Präsident des Bundestages zeigt sich trotzdem optimistisch. Doch die Opposition wirft vor allem Schäubles CDU vor, eine Lösung zu blockieren.