Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Airline storniert Milliardenorder für Boeing-Todesmodell

Ein Einzelfall der Anfang der befürchteten Stornierungswelle?

Der US-Flugzeughersteller Boeing hat eine Bestellung von 737-Max-Flugzeugen an Airbus verloren. Der Auftragsverlust ist eines der ersten konkreten Anzeichen dafür, dass die Krise rund um die Max-Maschinen dem europäischen Konkurrenten Airbus in die Hände spielen könnte.

Die saudische Fluglinie Flyadeal hat am Sonntag mitgeteilt, dass das Unternehmen bis zu 50 Airbus A320neo-Flugzeuge kaufen wird. Der Flugzeugtyp ist der direkte Konkurrent zur Boeings Max-Maschinen, welche nach zwei Abstürzen innerhalb kurzer Zeit mit einem globalen Flugverbot belegt sind.

Das Geschäft zwischen der Billigflug-Tochter von Saudi Arabian Airlines und Airbus hat ein Volumen nach Listenpreisen von rund 5,5 Milliarden US-Dollar.

Quelle: n-tv.de